Postnatale Psychologie

Geburtspsychologie

Postnatale (postpartale) Psychologie - Psychologie nach der Geburt: News und Forschungsartikel, die sich mit der nachgeburtlichen Psychologie beschäftigen.

Hautkontakt mit Baby verringert Angst, Stress der Mutter

Eine neue Studie zeigt, dass Angst und Stress der Mutter reduziert werden, wenn sie mit ihrem Neugeborenen auf der neonatalen Intensivstation (Neugeborenen-Intensivstation) kuscheln.

Eine laufende Studie des Children's National Health System in Washington, D.C. stellte fest, dass die komplexe medizinische Versorgung von Frühgeburten oder Babys mit besonderen Bedürfnissen oft die frühe Bindung zwischen Mutter und Kind stört.

Känguru-Methode

baby
Känguru-Methode - Bild: Vera Kratochvil

Die Forscher fanden heraus, dass, wenn Mütter ihre Babys nur eine Stunde am Tag nach der 'Känguru-Methode' hielten - Haut an Haut unter dem Hemd des Oberkörpers, sich das Stressniveau der Mutter langfristig verringerte.

"Wir stellten fest, dass alle Mütter über einen deutlichen Stressabbau berichteten", sagte Neonatologin Natalia Isaza.

Gefühl der Hilflosigkeit

Dies traf insbesondere auf den berichteten Stress zu, der durch die Trennung vom Säugling und die gefühlte Hilflosigkeit entstand, außerstande zu sein, den Säugling vor Schmerzen und schmerzhaften Prozeduren zu schützen, als auch durch die generellen Erlebnisse in der Neugeborenen-Intensivstation, sagte sie.

Physiologische Verbesserungen

Frühere Forschungen haben bereits gezeigt, dass es den Neugeborenen auch physiologisch durch den Hautkontakt besser geht:

zählt die Wissenschaftlerin auf.

Nun konnten wir auch zeigen, dass Hautkontakt den elterlichen Stress reduziert, der problematische Folgen für Bindung, Gesundheit und emotionales Wohlbefinden haben, sowie die Beziehung der Eltern und das Stillen beeinträchtigen kann, fuhr sie fort.

"Dies ist eine einfache Technik, und hilft sowohl beiden Eltern als auch dem Kind und sollte in allen neonatalen Intensivstationen ermöglicht werden."

Die Studie wurde auf dem Meeting der American Academy of Pediatrics (AAP) National Conference & Exhibition präsentiert.

© PSYLEX.de - Quellenangabe: Children's National Health System, American Academy of Pediatrics; Okt. 2015

Welche Erfahrung haben Sie damit gemacht? Schreiben Sie uns.

Weitere Artikel, News

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter