Der parahippocampale Cortex

Hirnforschung - Anatomie

parahippocampaler-cortex
Bild: parahippocampaler Gyrus (blau),
rechts daneben der fusiforme Gyrus

Der Parahippocampaler Cortex bezieht sich auf einen Bereich, der sowohl den hinteren parahippocampalen Gyrus als auch den medialen Teil des fusiformen Gyrus umfasst.

Die Ergebnisse einer Studie von Mi Li, Shengfu Lu, Jiaojiao Li, Ning Zhong deuten darauf hin, dass der Parahippocampaler Cortex (PHC) eher an der Gedächtnis-Codierung beteiligt ist.

Eine andere Arbeit (doi:10.1162/jocn_a_00908) deutet auf eine wichtige Rolle des PHC bei der Verknüpfung der visuellen Umgebung mit Wissenssystemen im menschlichen Gehirn hin.

News, Forschung

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter