Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie

Psychologie-Lexikon - Therapieverfahren

Definition

Definition: MBCT ist die Abkürzung für Mindfulness Based Cognitive Therapy. Die deutsche Bezeichnung für diese Form der Psychotherapie ist Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie oder einfach kurz Achtsamkeitstherapie.

Die MBCT wurde entwickelt von Zindel Segal, Mark Williams und John Teasdale, basierend auf der Jon Kabat-Zinns Mindfulness-based Stress Reduction Intervention.

Die MBCT-Therapie wurde speziell für Personen entwickelt, die unter ständigen Rückfällen von Depressionen leiden. Inzwischen ist sie aber auch bei weiteren psychischen und körperlichen Störungen und Problemen im Einsatz.

Forschung und News zur MBCT

Welche Erfahrung haben Sie damit gemacht? Schreiben Sie uns.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter