Yoga bei Brustkrebs

Psychologie Lexikon - Entspannungsmethoden / Therapie

04.02.2014 Frauen, die ihren Brustkrebs überlebten und drei Monate Yoga praktizierten, konnten ihre Erschöpfung und Entzündungen reduzieren; je mehr Yoga sie praktizierten, desto besser waren die Resultate laut einer in Journal of Clinical Oncology veröffentlichten Studie.

Studienautorin Janice Kiecolt-Glaser, Professorin für Psychiatrie und Psychologie an der Ohio State University, sagte: "Selbst wenige Monate Yoga können für Brustkrebsüberlebende also schon einen großen Nutzen haben.

Yoga hilft Brustkrebsüberlebenden

Erschöpfung und Vitalität

200 Brustkrebsüberlebende (Alter 27 bis 76), deren letzte Operation oder Strahlenbehandlung zwei Monate bis drei Jahre zurücklag, wurden auf Erschöpfung, Energieniveau, depressive Symptome, Schlafqualität, körperliche Aktivitäten, Ernährung und Entzündungsniveau beurteilt.

Unmittelbar nach der aktiven Yoga-Phase berichteten die Frauen über eine (im Durchschnitt) 41%-ige Verminderung der Erschöpfung (unter der besonders Brustkrebsbehandelte leiden) und eine 12%-ige Erhöhung der Vitalität (im Vergleich zur Nicht-Yogagruppe).

Entzündungen und Schlaf

"In der Yogagruppe verloren die Frauen nicht Gewicht, und wir sahen eine wirklich bemerkenswerte Reduktion im Entzündungsniveau", sagte Kiecolt-Glaser.

Eine spätere Analyse zeigte, dass die häufigere Ausübung von Yoga zu größeren Verbesserungen hinsichtlich Erschöpfung, Vitalität und depressive Symptome führte. Die Yogagruppe berichtete auch über einen bedeutend verbesserten Schlaf verglichen mit der Kontrollgruppe.

"Wir denken, dass insbesondere der verbesserte Schlaf Teil des Mechanismus sein könnte, der für diese positiven Ergebnisse verantwortlich ist. Wenn die Frauen besser schlafen, wird das Entzündungsniveau gesenkt", sagte Kiecolt-Glaser. "Die Reduzierung der Erschöpfung nach der Brustkrebsbehandlung ermöglicht es den Frauen, andere freudebringende Aktivitäten auszuführen. Yoga hat also eine Vielfalt nützlicher Wirkungen zusätzlich zu den Yogaübungen selbst."

© PSYLEX.de - Quellenangabe: Ohio State University, Feb. 2014

Welche Erfahrung haben Sie damit gemacht? Schreiben Sie uns.

Ähnliche Artikel

Yoga gegen Harninkontinenz
Yoga bei chronischer Fibromyalgie

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter