Körperdysmorphe Störung: Erfahrungen, Erfahrungsberichte

Körperdysmorphe Störung – Dysmorphophobie – Körperbildstörung
Erfahrungen, Erfahrungsberichte

Angststörungen – Phobien

Erfahrungen, Erfahrungsberichte zum Thema Körperdysmorphe Störung – Dysmorphophobie – Körperbildstörung

KDS betroffen

09.06.2018 Kommentar von Texaspony:

Ich habe auch eine schwere Körperdysmorphe Störung und würde mich gerne mit anderen Betroffenen austauschen. Gerne würde ich auch an Studien teilnehmen.
Zusätzlich zur KDS besteht noch eine histrionische persönlichkeitsstörung.
Nach einer erfolglosen VT mit einmaligen Therapeutenwechsel befinde ich mich zur Zeit in der zweiten probatorischen Stunde einer Psychologin die tiefenpsychologisch/analytisch arbeitet und hoffe auf Hilfe.



Erfahrungen zu “Körperdysmorphe Störung: Erfahrungen, Erfahrungsberichte”

  1. fördert germany´s next top model dysmorphophobie (also körperdysmorphe störung) u. co? ich würde sage: ja. meine erfahrung: ich ertappe mich selber oft dabei, dass ich denke „oh die ist aber dünn, so schlank will ich auch sein“ und bin mit meinem körper unzufrieden. ich denke, dass diese sendung den körperkult fördert. diese mädchen machen ihr aussehen ja zum beruf und bekommen aufgrund dessen bewunderung und aufmerksamkeit und haben mit ihrem körper erfolg. dass könnte natürlich auch dazu führen, dass manche mädchen glauben, sie würden ebenfalls mehr aufmerksamkeit bekommen und würden beliebter sein, wenn sie dünner werden. aber ob es eine essstörung dann auuch fördert, hängt denke ich davon ab, wie gefährdet man ist und wie weit die ES schon fortgeschritten ist.

Welche Erfahrung haben Sie damit gemacht? Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen (keine persönlichen Angaben - wie voller Name, Anschrift etc).