Anthophobie

Angststörungen-Phobien

Die Phobie Anthophobie

Die Anthophobie ist eine spezifische Phobie und bezeichnet die pathologisch überzogene Angst vor Blumen. Bei dieser Angststörung meidet der Anthophobiker die Nähe zu Blumen; oftmals durch Allergien entstanden und dann in eine generellere Angst umschlagend.
Das Wort Anthophobie kommt aus dem Altgriechischen: antho-, anth-, anthero-=Blume; phobia=Angst.
Beispiele für andere spezifische Phobien: Apeirophobie und Anthropophobie.

Welche Erfahrung haben Sie damit gemacht? Schreiben Sie uns.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter