Toxophobie – Toxiphobie

Toxophobie

Angststörungen-Phobien

Die Phobie Toxophobie: Angst vor Gift und Vergiftung

Die Toxophobie oder Toxiphobie (siehe auch Toxicophobie, Toxikophobie) ist eine spezifische Angststörung und bezeichnet die übersteigerte krankhafte Angst vor Gift und Vergiftung. Bei dieser Angststörung meidet der Toxophobiker Gifte und fragt sich und andere bei vielen Substanzen, ob sie wohl eine giftige Wirkung auf ihn haben könnten.
Toxophobie kommt aus dem Altgriechischen: toxi-,tox-= Gift; phobos=Angst.
Beispiele für andere spezifische Phobien: Toxikophobie.



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren