Depression: Behandlung durch Allgemeinarzt

Psychische Krankheiten - Depressive Störungen

Viele Menschen mit Depressionen benötigen keinen Psychiater - nur einen Allgemeinmediziner

17.07.2019 Laut einer in Annals of Family Medicine veröffentlichten Studie können Hausärzte die meisten Fälle von Depressionen erkennen und behandeln.

Manish K. Jha vom UT Southwestern Medical Center in Dallas und Kollegen bewerteten rückwirkend die ersten 25.000 Patienten (im Alter von 12 Jahren oder älter), die im Rahmen des laufenden VitalSign6-Qualitätsverbesserungsprojekts mit dem zwei Punkte umfassenden Patientengesundheitsfragebogen untersucht wurden. Hausärzten wurde eine webbasierte Software zur Verfügung gestellt, die sie durch Protokolle führte, um Patienten auf Depressionen zu untersuchen, Behandlungen zu verschreiben und ihren Fortschritt zu messen.

Diagnose

arzt-guckt
Bild: George Hodan

Die Forscher fanden heraus, dass 4.325 Patienten (17,3 Prozent) positiv auf Depressionen getestet wurden. Von diesen Patienten hatten 56,1 Prozent eine vom Allgemeinmediziner diagnostizierte depressive Erkrankung.

Behandlung

Von den 2.160 depressiven Patienten, die für 18 Wochen oder länger eingeschrieben waren, wurden zwei Drittel (64,8 Prozent) mit Pharmakotherapie behandelt und 6,4 Prozent wurden extern überwiesen.

Für die 1.400 Patienten, die mit Psychopharmaka behandelt wurden, fanden bei 30,2, 12,6 bzw. 11,6 Prozent der Patienten ein, zwei und drei oder mehr Nachuntersuchungen statt, während 45,5 Prozent keine Nachuntersuchungen hatten.

Für diejenigen mit einem, zwei und drei oder mehr Nachuntersuchungen lagen die Remissionsraten bei 20,3 Prozent (86 von 423), 31,6 Prozent (56 von 177) bzw. 41,7 Prozent (68 von 163).

Abbruchraten

Höhere Abbruchraten waren häufiger bei Patienten,

Diese Studie zeigt, dass Hausärzte Depressionen behandeln können, und zwar gut, wenn sie die richtigen Werkzeuge besitzen, sagte ein Koautor in einer Erklärung.

© PSYLEX.de - Quellenangabe: doi: 10.1370/afm.2418 Ann Fam Med July/August 2019 vol. 17 no. 4 326-335

Welche Erfahrung haben Sie damit gemacht? Schreiben Sie uns.

Ähnliche Artikel

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter