Akute psychotische Störung

Psychische Erkrankungen / Störungen

Definition

Definition: Eine akute psychotische Störung ist eine psychische Störung, die den Erkrankten relativ kurz beeinträchtigt. Die Ursachen sind unbekannt; die Forschung dazu ist dürftig, weil die Krankheit auch recht selten ist. Es wird aber davon ausgegangen, dass manchmal starker Stress oder andere schwerwiegende Belastungen voraus gehen.

Synonyme

Die akute psychotische Störung wird auch akute reaktive Psychose oder kurze psychotische Störung genannt. Andere Bezeichnungen sind: kurze reaktive Psychose, paranoide Reaktion oder psychogene Psychose.
Charakteristisch sind depressive, manische und schizophrene Symptome, die urplötzlich hervorbrechen können. Dieses psychotische Krankheitsbild dauert normalerweise dann einige Tage bis Wochen.

Jason Russell

Bekanntes Beispiel wohl für diese Störung ist Jason Russell, der Macher vom 'Kony 2012' Video, der mit seinem plötzlich ausgebrochenen bizarren Verhalten diese Geistesstörung ins Rampenlicht gebracht hat.

Welche Erfahrung haben Sie damit gemacht? Schreiben Sie uns.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter