Meditation gegen posttraumatische Belastungsstörung (PTBS)

Transzendentale Meditation reduziert Depressions- und PTBS-Symptome

21.02.2019 Eine in Psychological Reports veröffentlichte kleine Studie untersuchte, welche Auswirkungen Meditation auf die Symptome von posttraumatischer Belastungsstörung (PTBS) hat.

Wirksame Linderung der Symptome

Die Befunde zeigen, dass die meisten der 34 Studenten des Maharishi Institute (MI), die ursprünglich alle von Psychiatern mit PTBS diagnostiziert worden waren, nach 3,5 Monaten Transzendentaler Meditation (TM) unter den klinischen Schwellenwerten lagen, die anhand von Standardbewertungen gemessen wurden. Die Schülerinnen und Schüler erreichten auch eine Linderung ihrer Depressionen.

meditierender buddha
Bild: Helena Cuerva

Eine Vergleichsgruppe von 34 Studenten der Universität Johannesburg (UJ), die unter PTBS und Depressionen litten, erhielten keine Behandlung und zeigte während der gesamten Studie keine Veränderung ihrer Symptome.

Ein internationales Forschungsteam von sieben Wissenschaftlern und Psychologen führte die Studie durch. Zu Beginn hatten die Studenten des MI und der UJ eine Punktzahl von 44 oder mehr im PCL-C-Test, einer Bewertung der PTBS durch einen Arzt. Ein Wert über 44 bedeutet eine wahrscheinliche PTBS und unter 34, dass man unter dem Schwellenwert für eine posttraumatische Belastungsstörung liegt.

Symptome und Verhalten

Zu den Symptomen gehörten Alpträume, Flashbacks auf traumatische Ereignisse, Angst, Angststörungen und Hypervigilanz. Die Betroffenen berichteten auch über ein emotionales Taubheitsgefühl, Wut und gewalttätiges Verhalten sowie Missbrauch von Drogen und Alkohol.

Die Studie zeigte eine schnelle und signifikante Reduktion der Symptome in der Meditationsgruppe, so die Hauptautorin Carole Bandy, Professorin für Psychologie an der Norwich Universität. Die Ergebnisse waren in der Studie stabil (Nachtestungen 60 und 105 Tage nach der transzendentalen Meditation).

© PSYLEX.de - Quellenangabe: Psychological Reports - https://dx.doi.org/10.1177/0033294119828036

Welche Erfahrung haben Sie damit gemacht? Schreiben Sie uns.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter