Entwicklungspsychologie des Kleinkindes 2

Entwicklungspsychologie des Kleinkindes

Psychologie-Lexikon

Spielen mit Bausteinen kann räumliches und mathematisches Denken verbessern

Das Spielen mit Klötzchen kann Vorschulkindern helfen, bestimmte Fähigkeiten zu entwickeln, die später für Wissenschaft, Technik und Mathematik wichtig sind.
Und für Kinder in Familien mit niedrigen Einkommen, die bei den räumlichen Fähigkeiten hinterherhinken, ist solches Spielzeug besonders wichtig, nach einer neuen Studie von Forschern der University Delaware und der Temple University, USA.

Spielen mit Blockstrukturen

Mehr als einhundert Dreijährige verschiedener sozioökonomischer Schichten nahmen an der Studie teil. Kinder, die besser Blockstrukturen kopierten, waren ebenfalls besser in Mathe, fand die Studie. Es wurde unter anderem getestet, ob Kinder begreifen konnten, dass ein Klotz über oder unterhalb eines anderen Klötzchens gehört, und ob sie die Teile richtig ausrichteten.
Die Studie fand auch heraus, dass dreijährige Kinder aus einkommensschwächeren Familien schon bei den räumlichen Fertigkeiten in Rückstand geraten waren, in Folge eingeschränkter Erfahrung mit Klötzchen und anderen Spielzeugen, sowie Materialien, die die Entwicklung solcher Fähigkeiten erleichtern.
Eltern mit niedrigem Einkommen berichteten auch, dass sie in der Kommunikation mit ihren kleinen Kindern deutlich weniger Wörter wie „oben“ und „unten“ verwendeten.

Klötzchen, Bausteine und ähnliche Spielsachen

Klötzchen, Bausteine und ähnliche Materialien sind günstig und verschaffen Kleinkindern viel Vergnügen; sie können auch einfach in Vorschuleinrichtungen eingesetzt werden.
Solche Spielzeuge können Kindern, besonders aus einkommensschwächeren Familien, helfen, Fähigkeiten zu entwickeln und zu verbessern, die später im Bildungssystem und im Beruf von großer Wichtigkeit sind.

© PSYLEX.de – Quellenangabe: University Delaware, Temple University, Okt. 2013

Ähnliche Artikel, News



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren