Déjà-vu (Erfahrungen, Erfahrungsberichte)

Déjà-vu (Erfahrungen, Erfahrungsberichte)

Psychologie-Lexikon – Parapsychologie

Erfahrungen, Erfahrungsberichte zum Thema Déjà-vu

Dejavus Erlebnis

05.03.2018 Kommentar von blackrose:

Das man eine Dejavus Erfahrung machen kann,wenn man bereits ähnliches negatives erlebt hat, ist wirklich möglich.

Mein Erlebnis geschah,als meine Mutter sterbend im Krankenhaus war und ich (34) auf dem Flur wartete um den Arzt zu sprechen.

Auf dem Flur waren weder Ärzte, Schwestern noch Patienten. Plötzlich hörte ich eine Stimme aus einem der Krankenzimmer mit geöffneter Tür: Hilfe, hilfe, rief leise eine ältere Dame.

Ich wollte helfen,doch war es beängstigend in der Situation, da ich Angst hatte etwas falsch zu machen. Ich klopfte am Schwesternzimmer,ohne das dies jemand zur Kenntnis nahm und schaute Angsterfüllt ins Zimmer der Dame.

In mir kam die Erinnerung an die gleiche Situation,in der ich mich mit 12 Jahren befand, als ich im Aufenthaltsraum gegenüber des Krankenzimmer meiner Oma befand. Auch sie rief um Hilfe, ich konnte nicht helfen und es kam keine Schwester zur Hilfe. Ein Gefühl aus Hilflosigkeit und Ärger tief in meinem Herzen. Wenige Tage später war meine Oma verstorben.

Auch meine Mutter konnte das Krankenhaus nicht mehr lebend verlassen(ein anderes als das wo die Oma starb!).

Erfahrungen, Erfahrungsberichte zum Thema Déjà-vu



Welche Erfahrung haben Sie damit gemacht? Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen (keine persönlichen Angaben - wie voller Name, Anschrift etc).

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren