Bufonophobie

Bufonophobie

Angststörungen-Phobien

Angst vor Kröten

Die Bufonophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die überzogene Angst vor Kröten. Damit einher geht oftmals auch die Angst vor krötenartigen Tieren, also die zur Ordnung der Froschlurche gehören.

Der Bufonophobiker vermeidet es, solche Tiere anzufassen oder in ihre Nähe zu kommen.

Das Wort Bufonophobie wird übersetzt: bufonidae = Kröten; phobos = Angst.

Beispiele für andere spezifische Phobien: Asthenophobie und Coimetrophobie.



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren