Phobien: Liste

Phobien – Liste

Angststörungen – Phobien – Liste

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung bzw. eine Liste spezifischer Phobien von Ablutophobie bis Zoophobie. Manche kommen sehr sehr selten vor, sie stammen jedoch aus psychologischen bzw. medizinischen Fachbüchern und sind keine aus Jux erfundenen Spaßwörter (bis auf wenige Ausnahmen).

Erfahrungen, Erfahrungsberichte zu Phobien

Liste

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Phobie-Name: A

  • Ablutophobie mit der Angst vor: dem Waschen / Baden
    Die Ablutophobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst vor dem Waschen / Baden bzw. die Angst sich zu baden / waschen.
    Der Ablutophiker versucht den Kontakt mit Wasser und/oder Seife (seifenähnlichen Produkten) zu vermeiden.
  • Abortphobie mit der Angst vor: einer Fehlgeburt (Vielen Dank an Pascal Groblewski)
    Die Abortphobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die pathologisch überzeichnete Angst vor einer Fehlgeburt…einem Abort. Bei dieser Angststörung meidet die Abortphobikerin Situationen, die die kleinste Gefahr für das noch ungeborene Leben bedeuten könn(t)en. Weiterhin hat die Phobikerin ständig Gedanken, die sich stets um die Gefahren eines Abortes drehen, sowie darum, was wäre, wenn die Fehlgeburt eintreten würde.
  • Acarophobie mit der Angst vor: Insektenstichen/stechenden Insekten oder denen, die stechen können
    Die Acarophobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst vor Insektenstichen/stechenden Insekten oder denen, die stechen können, sowie die Angst vor der Infektion durch Insektenstiche (Mücken, Zecken, Milben, etc).
  • Acerophobie / Akerophobie mit der Angst vor: Säuerlichkeit / Saurem
    Die Acerophobie bzw. Akerophobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst vor Säuerlichkeit / Saurem, bzw. etwas Saures zu essen oder damit in Berührung zu kommen.
  • Achluophobie mit der Angst vor: Dunkelheit
  • Acidophobie mit der Angst vor: Säure, Saurem
    Die Acidophobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst vor Säure (erweitert auch vor Saurem, Säuerlichkeit, bzw. etwas Saures zu essen) oder mit Säure in Berührung zu kommen.
  • Acousticophobie mit der Angst vor: Lärm und Geräuschen
  • Acoustophobie mit der Angst vor: Lärm und Geräuschen
  • Acrophobie mit der Angst vor: Höhe
  • Aelurophobie (s. Ailurophobie) mit der Angst vor: Katzen
    Die Aelurophobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst vor Katzen bzw. katzenartigen Lebewesen oder sogar auch vor deren Nachbildungen.
  • Aeroacrophobie mit der Angst vor: hochgelegenen, weiten Plätzen
    Die Aeroacrophobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst vor hochgelegenen, weiten Plätzen bzw. vor offenen, hochgelegenen Orten.
  • Aeronausiphobie mit der Angst vor: durch Luftkrankheit sich übergeben zu müssen
    Die Aeronausiphobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst vor Luftkrankheit bzw. Angst vor dem Übergeben bei einer Luftkrankheit.
  • Aerophobie mit der Angst vor: Luft zu verschlucken, schädliche Gase einzuatmen
    Die Aerophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die Angst davor, Luft zu verschlucken (einzuatmen), schädliche Gase zu atmen oder Angst vor der Zugluft.
  • Agaraphobie mit der Angst vor: angefaßt zu werden
    Die Agaraphobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst davor angefaßt / berührt zu werden; dass andere in die eigene Nähe kommen könnten, und die Möglichkeit bestände, dann angefasst zu werden.
  • Agateophobie mit der Angst vor: Wahnsinn … geisteskrank zu werden
    Die Agateophobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst vor Wahnsinn / Irrsinn oder davor geisteskrank zu werden oder auch vor Irrationalität.
  • Agliophobie mit der Angst vor: Schmerz
    Die Agliophobie (siehe auch Algophobie) gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst vor Schmerz oder Situationen, die Schmerz hervorrufen könn(t)en (Zahnarzt, Arzt, gefährliche Spiele/Situationen etc.).
  • Agoraphobie
  • Agraphobie mit der Angst vor: sexuellem Missbrauch
    Die Agraphobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst vor sexuellen unsittlichen Annäherungen und sexuellem Missbrauch, bzw. Angst vor Situationen, in denen so etwas nach der Meinung desjenigen, der diese Angst hat, geschehen könnte.
  • Agrizoophobie mit der Angst vor: wilden Tieren
    Die Agrizoophobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst vor wilden Tieren. Es werden auch Orte gemieden, an denen man solchen Tieren begegnenen könnte (Wildgehege, Zoo).
  • Agyrophobie mit der Angst vor: verkehrsreiche Straßen zu überqueren
    Die Agyrophobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst vor verkehrsreichen Straßen oder diese zu überqueren… je verkehrsreicher die Straße, desto größer die Angst (siehe auch Dromophobie).
  • Aichmophobie mit der Angst vor: spitzen Gegenständen
    Die Aichmophobie (gr. aichmê Spitze) gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst vor spitzen oder schneidenden Gegenständen (Nadel, Schere, Messer, Gabel etc.).
  • Aichmophobie mit der Angst vor: Spitzen, Punkten
  • AIDS-Phobie mit der Angst vor: AIDS
  • Ailurophobie mit der Angst vor: Katzen
  • Akarophobie mit der Angst vor: dem Jucken oder vor Insekten, die Juckreiz hervorrufen.
    Die Akarophobie (griechisch akari = Milbe) – siehe auch Acarophobie (lat.) – gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst vor Milben und Insekten, bzw. allem Kleinen, das stechen bzw. Juckreiz verursachen kann.
  • Akousticophobie mit der Angst vor:bzw. Akustikophobie Lärm
  • Akrophobie mit der Angst vor: der Höhe; Höhenangst
  • Albuminurophobie mit der Angst vor: einer Nierenerkrankung
  • Alektorophobie mit der Angst vor: Hühnern
  • Algophobie mit der Angst vor: Schmerz
  • Alliumphobie mit der Angst vor: Knoblauch
    Die Alliumphobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst vor Zwiebeln oder Knoblauch (also die natürliche Angst der Vampire ;-), oder sogar die Angst schon allein vor dem Zwiebel- bzw. Knoblauchgeruch.
  • Allodoxaphobie mit der Angst vor: einer anderen Meinung
    Die Allodoxaphobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst vor einer anderen Meinung / anderen Meinungen (griechisch: allo = andere). Man könnte aber auch noch sagen, derjenige hat Angst seine Meinung vor anderen zu äußern.
  • Allophobie mit der Angst vor: Fremden, Andersartigen
    Die Allophobie ist eine spezifische Phobie und bezeichnet die extreme Angst vor Fremden, Andersartigem. Bei dieser Angststörung meidet der Allophobiker generell alles was er nicht kennt oder Fremdes in einem bestimmten Bereich: z.B. unbekanntes Essen, andersartige Menschen, Menschen mit anderer Hautfarbe, kranke Menschen etc.
  • Altophobie mit der Angst vor: der Höhe
  • Amakaphobie mit der Angst vor: Eisenbahnen
  • Amathophobie mit der Angst vor: Staub
  • Amaxophobie mit der Angst vor: vorm (selber) Fahren von Fahrzeugen
  • Ambulophobie mit der Angst vor: zu gehen
    Die Ambulophobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die pathologische Angst vor dem Gehen, sich bewegen, vor Bewegung. Der Ambulophobiker meidet daher jede Bewegung bzw. meidet es Bewegungen zuzusehen oder zu wahrzunehmen.
  • Amelophobie mit der Angst vor: Deformationen anderer oder selbst deformiert zu werden
  • Amnesiophobie mit der Angst vor:(Amnesiphobie) Gedächtnisverlust
  • Amychophobie mit der Angst vor:sich zu kratzen/gekratzt zu werden
  • Anablephobie / Aneblephobie Angst, hochzusehen
    Die Aneblephobie (siehe Anablephobie) gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die krankhafte Angst den Blick nach oben zu richten. Der Aneblephobiker meidet es, hohe Dinge anzusehen, wie z.B. Hochhäuser, Türme, Berge, den Himmel etc.
  • Anatidaephobie mit der Angst vor:irgendwie, irgendwo von einer Ente
    beobachtet zu werden. (Vielen Dank an Oliver Girgis 😉
  • Ancraophobie mit der Angst vor: Wind
  • Androphobie mit der Angst vor: Männern
  • Anemophobie mit der Angst vor: Luftzügen/Wind
  • Animatronicsphobie, Animatronikphobie mit der Angst vor elektronisch animierten Puppen (Danke an Claudi)
  • Anginophobie,
    Anginaphobie,
    Angionophobie
    mit der Angst vor: Angina, Würgen, Enge
  • Anglophobie mit der Angst vor: England u./o. seiner Kultur etc.
  • Angrophobie mit der Angst vor: Angst, wütend zu werden
  • Ankylophobie mit der Angst vor:ein Gelenk würde unbeweglich
  • Anophelophobie mit der Angst vor:Angst, die Frau beim Sex zu verletzen
  • Anthophobie mit der Angst vor: Blumen
  • Anthrophobie (richtig Anthophobie) mit der Angst vor: Blumen
  • Anthropophobie mit der Angst vor: Menschen und der Gesellschaft
  • Antlophobie mit der Angst vor: (über-)Flutungen
  • Anuptaphobie mit der Angst vor:alleinstehend zu bleiben
  • Apeirophobie mit der Angst vor: der Unendlichkeit
  • Aphephosmophobie, Aphesmophobie mit der Angst vor: Berührungen
  • Apiophobie mit der Angst vor: Bienen
  • Aphephosmophobie, Aphenphosmophobie, Aphephobie mit der Angst vor: Berührungen
  • Apiphobie / Apiophobie mit der Angst vor: Bienen
  • Apotemnophobie mit der Angst vor: Leuten mit Amputation
    Die Apotemnophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die krankhafte Angst vor Amputationen bzw. vor Menschen mit Amputationen.
  • Aquaphobie mit der Angst vor: dem Wasser
  • Arachibutyrophobie mit der Angst vor:dass Erdnußbutter am Gaumen klebenbleibt
  • Arachnophobie mit der Angst vor: Spinnen
  • Arithmophobie mit der Angst vor: Zahlen
  • Arrhenphobie mit der Angst vor: Männern
  • Arsonphobie mit der Angst vor: Feuer
  • Arkanophobie, Arcanophobie mit der Angst vor: Zauberei
  • Arztphobie mit der Angst vor: Ärzten
  • Asthenophobie mit der Angst vor: Ohnmacht
  • Astraphobie, Astrapophobie mit der Angst vor: Blitzen
  • Astrophobie mit der Angst vor: Sternen u./o. dem Himmelsraum
  • Asymmetriphobie, Asymmetrophobie mit der Angst vor: asymmetrischen Dingen
  • Ataxiophobie mit der Angst vor: Unordnung
  • Ataxophobie mit der Angst vor: Unordnung
  • Atelophobie mit der Angst vor: Unvollkommenheit
  • Atephobie mit der Angst vor: Zusammenbruch, Ruin
    Die Atephobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die krankhafte Furcht:
    1. vor dem Ruin, dem Kollaps, dem Zusammenbruch,
    2. vor Ruinen, entweder historischen oder solchen nach Katastrophen, wie Feuer oder Flut.
  • Athazagoraphobie mit der Angst vor:vergessen/ignoriert zu werden
  • Atomosophobie mit der Angst vor: Atomwaffen
  • Atychiphobie mit der Angst vor:Fehler zu begehen
  • Aulophobie mit der Angst vor: Flöten
  • Auquaphobie mit der Angst vor: richtig Aquaphobie (ein kopierter Fehler in vielen Listen auftauchend)
  • Aurophobie mit der Angst vor: Gold
  • Auroraphobie mit der Angst vor: Nordlichtern
  • Australophobie mit der Angst vor: Australien, seiner Kultur
    Die Australophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die Angst vor Australien, dem Australier, der australischen Kultur, Sprache, dem Verhalten, Benehmen…kurz Angst vor dem Land im Süden.
  • Austriaphobie, Austrophobie mit der Angst vor: Österreichern, ihrer Kultur
  • Autobahn-Phobie mit der Angst vor Autobahnen
  • Autodysomophobie mit der Angst vor: etwas, das abscheulich riecht
  • Automatonophobie mit der Angst vor: Puppen (allem, was einem Individuum ähnlich sieht)
  • Automysophobie mit der Angst vor:schmutzig zu sein
  • Autophobie mit der Angst vor:alleine u./o. auf sich alleine gestellt zu sein oder vor sich selbst
  • Aviophobie, Aviotophobie mit der Angst vor: dem Fliegen

Phobie-Name: B

  • Babushkaphobie mit der Angst vor: Angst oder Abneigung (von Frauen) gegenüber der Großmutter
  • Bacillophobie mit der Angst vor: Mikroben
  • Bacteriophobie mit der Angst vor: Bakterien
  • Ballistophobie mit der Angst vor: Feuerwerkskörper und Schußwaffenpatronen, erschossen zu werden
  • Bambakomallophobie mit der Angst vor: Watte bzw. Watte anzufassen (Dank an Timo)
  • Bargainophobie mit der Angst vor: Ausverkäufen
  • Barophobie mit der Angst vor: der Schwerkraft
  • Basiphobie, Basophobie mit der Angst vor:nicht gehen zu können, zu fallen (z.B. bei psychischer Unsicherheit)
  • Bathmophobie mit der Angst vor: Angst, zu gehen
  • Bathonophobie mit der Angst vor: Pflanzen
    Die Bathonophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die Angst vor Pflanzen (siehe auch Botanophobie). Der Bathonophobiker meidet den Kontakt mit Pflanzen jeglicher Art.
  • Bathophobie mit der Angst vor:Tiefenangst, Schwindel
  • Batophobie mit der Angst vor: Höhenangst, Angst, vor großen Gebäuden
  • Batrachophobie mit der Angst vor: Amphibien
  • Belonophobie, Belonephobie mit der Angst vor: Nadeln
  • Bibliophobie mit der Angst vor: Büchern
  • Blennophobie mit der Angst vor: Schleim
  • Blogophobie mit der Angst vor: Weblogs 😉
  • Bogyphobie mit der Angst vor: Spuk und Gruselgestalten
  • Bolshephobie mit der Angst vor: dem Bolschewismus
    Die Bolshephobie (oder Bolschephobie?)gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die Angst vor dem Bolschewismus, den Boschewisten. Ich weiß nicht, ob es diese Angst überhaupt noch existiert, da es wohl keine Grundlage mehr dafür gibt. Aber zu gewissen Zeiten war diese Angst wohl recht verbreitet.
  • Botanophobie mit der Angst vor: Planzen, Pflanzen-Teilen
  • Brainphobie mit der Angst vor: Gehirnen oder Intelligenz
  • Boviscophobie mit der Angst vor: Die Angst, als BOVINES (Herdentier) angesehen zu werden. (Vielen Dank an Vanja Mocniak !)
  • Bromhidrosiphobie, Bromidrosiphobie mit der Angst vor: eigenem oder/und fremden Körpergeruch
  • Bromhidrosophobie, Bromidrophobie mit der Angst vor: Körpergeruch
  • Brontophobie mit der Angst vor: Donner
  • Bufonophobie mit der Angst vor: Kröten

Phobie-Name: C

  • Cacophobie mit der Angst vor: Häßlichkeit

Phobie-Name: D

  • Daemonophobie, Dämonophobie mit der Angst vor: Dämonen

Phobie-Name: E

  • Easiophobie mit der Angst vor: zu schreiben
  • Ecclesiophobie mit der Angst vor:Kirchen
  • Ecophobie mit der Angst vor:dem Zuhause, an das Haus gebunden zu sein
  • Egophobie mit der Angst vor: sich selbst und dem eigenen Tun (Vielen Dank an Sarah)
  • Eibohphobie mit der Angst vor: Palindromen
  • Eicophobie mit der Angst vor: der heimischen Umgebung
    Die Eicophobie (auch Oikophobie, Domatophobie) gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die Angst sich in einem Haus aufzuhalten, vor Häuser bzw. vor der häuslichen Umgebung.
  • Eisoptrophobie mit der Angst vor: sich im Spiegel zu betrachten
  • Elasmophobie mit der Angst vor: Haien (Vielen Dank an Florian)
  • Electrophobie, Elektrophobie mit der Angst vor:Elektrizität, Strom
  • Eleutherophobie mit der Angst vor:Freiheit
  • Elurophobie mit der Angst vor: Katzen
  • Emetophobie mit der Angst vor:sich übergeben zu müssen
  • Enetophobie, Eretephobie mit der Angst vor: Nadeln
  • Enissophobie, Emissophobie mit der Angst vor: Angst, eine unverzeihliche Sünde begangen zu haben oder vor Kritik
  • Enochlophobie mit der Angst vor: Menschenmassen
  • Enophobie mit der Angst vor: Wein
  • Enosiophobie mit der Angst vor:eine unverzeihliche Sünde begangen zu haben oder vor Kritik
  • Entomophobie mit der Angst vor: Insekten
  • Eosophobie mit der Angst vor: Tageslicht, Dämmerung
  • Ephebiphobie mit der Angst vor: Teenagern, Jugendliche (Vielen Dank an Elisa)
  • Epistaxiophobie mit der Angst vor: Nasenbluten
  • Epistemophobie mit der Angst vor:(Gnosiophobie) Wissen
  • Equinophobie mit der Angst vor: Pferden
  • Eremiophobie, Eremophobie mit der Angst vor:alleine/auf sich selbst gestellt zu sein
  • Ereuthrophobie mit der Angst vor: Schamröte
  • Ergasiophobie mit der Angst vor:1) Angst, nicht richtig zu arbeiten 2) Angst eines Chirurgen vor einer Operation
  • Ergophobie mit der Angst vor: Arbeit
  • Erotophobie mit der Angst vor: sexuellen Phantasien und diese auszuleben
  • Erythrophobie mit der Angst vor: der Farbe Rot; auch dem Erröten
  • Esodophobie mit der Angst vor: dem ersten Sexualakt
  • Euphobie mit der Angst vor: guten Neuigkeiten
  • Eurotophobie (Gynäkophobie) mit der Angst vor: weiblichen Genitalien

Phobie-Name: F

Phobie-Name: G

Phobie-Name: H

  • Hadephobie mit der Angst vor: der Hölle
  • Haemaphobie mit der Angst vor: Heiligen und heiligen Dingen

Phobie-Name: I

  • Iatrophobie mit der Angst vor: dem Arzt(-besuch)
  • Ichthyophobie mit der Angst vor: Fischen
  • Ideophobie mit der Angst vor: Ideen
  • Illyngophobie mit der Angst vor: Schwindel, auf den Boden schauen
    Die Illyngophobie ist eine spezifische Phobie und bezeichnet die krankhafte anormale Angst vor Schwindel. Bei dieser Angststörung meidet der Illyngophobiker alles was Schwindel verursachen könnte: aus einer größeren Höhe herunterschauen, sich schnell drehen etc.
  • Insectophobie, Insektophobie, Insektenphobie mit der Angst vor: Insekten
  • Iophobie mit der Angst vor: Gift, vergiftet zu werden/sein oder Rost?
  • Islamophobie, Islamphobie mit der Angst vor: dem Islam, vor Muslimen
  • Isolophobie mit der Angst vor: Einsamkeit, alleine zu sein
  • Isopterophobie mit der Angst vor: Termiten, Insekten die Holz befallen
  • Ithyphallophobie mit der Angst vor:eine Erektion zu sehen, daran zu denken oder zu haben

Phobie-Name: J

Phobie-Name: K

Phobie-Name: L

  • Lachanophobie mit der Angst vor: Gemüse
  • Laevophobie mit der Angst vor: Dingen auf der linken Seite

Phobie-Name: M

Phobie-Name: N

  • Nasophobie mit der Angst vor: Krankheit

Phobie-Name: O

Phobie-Name: P

Phobie-Name: R

Phobie-Name: S

Phobie-Name: T

Phobie-Name: U

Phobie-Name: V

Phobie-Name: W

Phobie-Name: X

Phobie-Name: Z

Schreiben Sie uns >> hier << über Ihre Erfahrungen und lesen Sie die Erfahrungsberichte / Kommentare zu diesem Thema.

Lesen Sie >>> hier <<< über weitere Informationen und aktuelle News zu diesem Thema.



Schreiben Sie uns zu diesem Thema. Aus Lesbarkeitsgründen bitte Komma, Punkt und Absatz setzen (keine persönlichen Angaben - wie Name, Anschrift etc).

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren