Unterstützen Sie bitte PSYLEX durch eine Spende (und lesen Sie werbefrei).

Cometophobie

Cometophobie

Angststörungen – Phobien (weitere Phobien in der Phobie-Liste)

Die Phobie Cometophobie

Die Cometophobie (Kometophobie) ist eine spezifische Phobie und bezeichnet die Angst vor (herabstürzenden) Kometen. Bei dieser Angststörung fürchtet der Cometophobiker es käme demnächst zu einem Kometenabsturz. Die Gedanken kreisen oft darum, was passieren könnte, wenn ein Komet abstürzt.

Wortherkunft des Wortes Cometophobie: kometes: Haarstern, kome- Haupthaar (also ein Stern, der sein Haar hinter sich herzieht); phobos=Angst.



Was denken Sie darüber? Oder haben Sie Erfahrungen damit gemacht?

Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen. Vermeiden Sie unangemessene Sprache, Werbung, themenfremde Inhalte. Danke.