Galeophobie

Galeophobie

Angststörungen-Phobien

Angst vor Katzen

Die Galeophobie (siehe auch Gatophobie, Ailurophobie, Felinophobie) gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die exzessive krankhafte Angst vor Katzen oder Katzenartigen (oft auch Iltis und Wiesel). Bei dieser Angststörung meidet der Galeophobiker alles was ihn an Katzen erinnert oder sie ihm nahe bringt.
Galeophobie = galeo-,galea-,galeat-,galei-,galer- (griechisch–>lateinisch): Helm, Wiesel, Leder; phobos:Angst.
Beispiele für andere spezifische Phobien: Gatophobie und Ailurophobie.



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren