Ergasiophobie – Ergasophobie

Ergasiophobie

Angststörungen – Phobien (weitere Phobien in der Phobie-Liste)

Angst, Fehler bei der Arbeit zu machen

Die Ergasiophobie oder Ergasophobie ist eine spezifische Angststörung und bezeichnet die irrationale grosse Angst vor Arbeit oder Fehler bei der Arbeit zu machen. Bei dieser Angststörung meidet der Ergasiophobiker alles was mit Arbeit zu tun hat bzw. versucht übergenau zu arbeiten, um so Fehler zu vermeiden…bei der Arbeit empfindet er oftmals Angst etwas falsch zu machen, und verständlicherweise macht ihm seine Arbeit so keine Freude. Es wird manchmal als Referenz zur Angst chirugische Operationen auszuführen benutzt.

Ergasophobie oder Ergasiophobie hat altgriechische Wurzeln: ergasio-,ergasi-,ergas-,ergat-: Arbeit; phobos=Angst.

Phobien, die ähnliches bezeichnen sind Ponophobie (Angst vor Überarbeitung), Ergophobie (Angst vor der Arbeit).



Welche Erfahrung haben Sie damit gemacht? Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen (keine persönlichen Angaben - wie voller Name, Anschrift etc).

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren