Heresyphobie

Heresyphobie

Angststörungen-Phobien

Angst vor Dogmen oder Abweichungen

Die Heresyphobie (vielleicht auch eher Haeresiophobie, Häresiophobie) gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die krankhafte Angst vor Dogmen oder aber auch (radikalen) Abweichungen. Sicher werden nicht nur einzelne Menschen an Heresyphobie erkranken können, sondern auch Institutionen, Systeme.
Beispiele für andere spezifische Phobien: Numerophobie und Diabetophobie.



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren