Atephobie

Atephobie

Angststörungen – Phobien (weitere Phobien in der Phobie-Liste)

Die Phobie Atephobie

Die Atephobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die krankhafte Furcht:

1. vor dem Ruin, dem Kollaps, dem Zusammenbruch,
2. vor Ruinen, entweder historischen oder solchen nach Katastrophen, wie Feuer oder Flut.

Zur Herkunft des Wortes Atephobie: phobos (griechisch) = Angst; ate = ???.

Was denken Sie darüber? Oder haben Sie Erfahrungen damit gemacht?


Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen. Vermeiden Sie unangemessene Sprache, Werbung, themenfremde Inhalte. Danke.