Makrophobie – Macrophobie

Makrophobie

Angststörungen – Phobien (weitere Phobien in der Phobie-Liste)

Die Phobie Makrophobie: Angst vor langen Wartezeiten

Makrophobie (Macrophobie; von griechisch makro für „lang“) ist die Angst vor langen Wartezeiten. Die Phobie entsteht oft dadurch, dass jemand zu häufig lange wartet, was zu Frustrationen führt. Die Betroffenen kaufen lieber online ein, anstatt einkaufen zu gehen, oder lassen jemanden anderen für sich einkaufen. Zu den Symptomen der Makrophobie gehören Schweißausbrüche, der Drang zu fliehen, Ohnmacht und das Gefühl, dass die Dinge auf einen zukommen.

Die Macrophobie muss möglicherweise desensibilisiert werden, indem man sich an Orte begibt, an denen man warten muss. Ein Therapeut erkundigt sich häufig nach den Erfahrungen mit dieser Angst, einschließlich der Auslöser, um die Umstände der Angst zu ermitteln.

Was denken Sie darüber? Oder haben Sie Erfahrungen damit gemacht?

Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen. Vermeiden Sie unangemessene Sprache, Werbung, themenfremde Inhalte. Danke.


Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen. Vermeiden Sie unangemessene Sprache, Werbung, themenfremde Inhalte. Danke.