Myctophobie

Myctophobie

Angststörungen-Phobien

Die Phobie Myctophobie

Die Myctophobie gehört zu den spezifischen Phobien und soll die extreme Angst vor kleinen Dingen (gefunden in der Wikipedia) oder vor der Dunkelheit bezeichnen. Möglicherweise handelt es sich hier eher um einen Schreibfehler oder Überlieferungsfehler (die Angst vor kleinen Dingen wäre dann auch eher die Mikrophobie oder Microphobie). Wahrscheinlich ist bei der Myctophobie oder Myktophobie entweder die

Nyctophobie: die Angst vor der Dunkelheit bzw. der Nacht, oder
die Mycetophobie, die Angst vor Pilzen gemeint (ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren).

Sollte auch die Myctophobie die Angst vor kleinen Dingen bezeichnen…hier eine kurze Beschreibung eines Betroffenen (Danke):
„…ich eine Angst vor dem Hantieren mit kleinen
gegenständen hab. ich war zwar noch nie beim arzt um mir das
bestätigen zu lassen, jedoch bekomme ich angstzustände wenn ich z. B.
versuche ein fingerskateboard zusammenzuschrauben und versuche die
schraube in die öffnung zu bekommen.
es passiert mir sogar dass ich manchmal, wenn ich versuche mein
kopfhörerkabel am computer anzustecken aufspringe und paar minuten
brauche bis ich es schaffe ein weiteres mal zu versuchen.“

Beispiele für andere spezifische Phobien: Musicophobie und Methyphobie.



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren