Asthenophobie

Asthenophobie

Angststörungen – Phobien (weitere Phobien in der Phobie-Liste)

Angst vor einer Ohnmacht

Die Asthenophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die Angst vor einer Ohnmacht oder davor, schwach zu werden, oder auch sich nicht mehr vor Schwäche bewegen zu können. Dahinter steht die Angst, anderen damit schutzlos ausgeliefert zu sein. Asthenophobie wird folgendermaßen aus dem Altgriechischen übersetzt: a = ohne; sthenos = Stärke; phobos = Angst.
Beispiele für andere spezifische Phobien: Coimetrophobie und Bufonophobie.

Was denken Sie darüber? Oder haben Sie Erfahrungen damit gemacht?

Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen. Vermeiden Sie unangemessene Sprache, Werbung, themenfremde Inhalte. Danke.


Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen. Vermeiden Sie unangemessene Sprache, Werbung, themenfremde Inhalte. Danke.