Paraskavedekatriaphobie

Paraskavedekatriaphobie

Angststörungen-Phobien

Die Phobie Paraskavedekatriaphobie: Angst vor Freitag dem 13.

Die Paraskavedekatriaphobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die pathologisch gesteigerte Angst vor Freitag dem 13. (dem Tag …nicht der Filmreihe gleichen Namens). Bei dieser Angststörung meidet der Paraskavedekatriaphobiker am Freitag dem 13. Aktivitäten außerhalb seines Hauses um sich möglichst geringen FremdEinfluss auszusetzen, der ihm schaden könnte. Schon Tage vor einem Freitag, der auf einen 13. fällt macht sich der Paraskavedekatriaphobiker grosse Sorgen und Gedanken darüber was ihm alles zustossen könnte.
Beispiele für andere spezifische Phobien: Pathophobie und Pagophobie.



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren