Lalophobie – Laliophobie

Lalophobie

Angststörungen-Phobien

Angst vor dem Sprechen

Die Lalophobie aka Laliophobie ist eine spezifische Angststörung und bezeichnet die pathologisch gesteigerte Angst vor dem Sprechen. Bei dieser Angststörung meidet der Lalophobiker zu sprechen; vor allem vor anderen zu sprechen. Stotterer haben oft diese Angst.
Lalophobie – Herkunft des Wortes: lalo-,lallo-,lalio-=Sprache, Sprechen; phobia=Angst.
Beispiele für andere spezifische Phobien: Lutraphobie und Luiphobie.



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren