Hagiophobie

Hagiophobie

Angststörungen-Phobien

Angst vor Heiligen

Die Hagiophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die krankhafte Angst vor oder die abnorme Abscheu von Heiligen bzw. heiligen Dingen oder Konzepten. Bei dieser Angststörung meidet der Hagiophobiker Kirchen zu betreteten oder an heilige Dinge zu denken etc. Das Wort Hagiophobie ist aus dem Altgriechischen: hagia = heilig; phobos=Furcht.



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren