Agraphobie

Agraphobie

Angststörungen-Phobien

Die Phobie Agraphobie

Die Agraphobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst vor sexuellen unsittlichen Annäherungen und sexuellem Missbrauch, bzw. Angst vor Situationen, in denen so etwas nach der Meinung desjenigen, der diese Angst hat, geschehen könnte.
Beispiele für andere spezifische Phobien: Agliophobie.



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren