Pantophobie

Pantophobie

Angststörungen-Phobien

Die Phobie Pantophobie: Angst vor allen Dingen

Die Pantophobie (siehe auch Panphobie, Panophobie)gehört zu den Phobien und bezeichnet die morbid übersteigerte Angst vor allen Dingen, Personen, Situationen. Bei dieser Angststörung meidet der Pantophobiker alles was ihn beunruhigt oder ängstigt (und das ist in seinem Fall wohl recht viel). Es ist im Grunde eine generalisierte Angststörung, mit einem allgegenwärtigen andauernden unerklärlichen Angstgefühl
Wortherkunft von Pantophobie (Panthophobie bei der Wikipedia ist ein Rechtschreibfehler): altgriechisch: panto-, pant-= Jedes, Alles; phobia=Furcht.
Beispiele für andere spezifische Phobien: Panphobie und Paralipophobie.



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren