Hypophobie

Hypophobie

Angststörungen – Phobien (weitere Phobien in der Phobie-Liste)

Die Phobie Hypophobie

Die Hypophobie gehört nicht zu den spezifischen Phobien und bezeichnet auch keine Angst, sondern das Gegenteil: der Hypophobiker weist zuwenig Angst auf. Z.B. zeigt er keine oder zu wenig Angst, wenn er an der Kante eines gefährlichen Abgrundes steht. Da Ängste Lebewesen im Allgemeinen davor schützen (sollen) (unnötig) gefährliche Dinge zu tun oder sich dem auszusetzen, kann eine Hypophobie einem an ihr Betroffenen in eine (lebens)gefährliche Lage bringen und ernste Gefahren in sich bergen.
Beispiele für andere spezifische Phobien: Oneirophobie und Keraunothnetophobie.



Schreiben Sie bitte einen Kommentar / Ihre Erfahrung zu diesem Thema. Aus Lesbarkeitsgründen Punkt und Komma nicht vergessen (keine persönlichen Angaben - wie Name, Anschrift etc).

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren