Catoptrophobie

Catoptrophobie

Angststörungen-Phobien

Katoptrophobie: Angst vor Spiegeln

Die Catoptrophobie siehe auch Katoptrophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die pathologische Angst vor Spiegeln. Bei dieser Angststörung meidet der Catoptrophobiker Spiegel und spiegelnde Oberflächen; Spiegelkabinett und Glaslabyrinth bereiten ihm die größte Angst. Das Wort Catoptrophobie kommt aus dem Altgriechischen: catoptro-, catoptr-, = Spiegel, kat-(a) = gegen + op-(tos)= gesehen + tron für die Substantantivierung; phobos=Angst.
Beispiele für andere spezifische Phobien: Cheimaphobie und Cholerophobie.



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren