Scatophobie

Scatophobie

Angststörungen-Phobien

Die Phobie Scatophobie: Angst vor Exkrementen

Die Scatophobie (Skatophobie) gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die Angst vor Exkrementen (vor denen von anderen Menschen, vor den eigenen. Orte, wo diese natürlicherweise gehäuft auftreten werden gemieden. Der Scatophobiker entwickelt nicht selten auch einen Reinlichkeitswahn, mit übermässigem (Hände-)Waschen. Das Wort Scatophobie / Skatophobie kommt aus dem Altgriechischen: scato, skato = Kot; phobos = Angst.
Beispiele für andere spezifische Phobien: Lygophobie und Testophobie.



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren