Unterstützen Sie bitte PSYLEX durch eine Spende (und lesen Sie werbefrei).

Teniophobie – Taeniophobie

Teniophobie / Taeniophobie

Angststörungen – Phobien (weitere Phobien in der Phobie-Liste)

Die Phobie Teniophobie: Angst vor Bandwürmern

Die Teniophobie bzw. Taeniophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die Angst vor Bandwürmern. Das Wort kommt aus dem Griechischen —> Lateinischen und bedeutet: taenio-, taeni- = Band, Schleife, Bandwurm. Bandwürmer nimmt der Mensch durch die Eier der verschiedenen Bandwürmer auf (der Mensch dient als Zwischenwirt). Die Aufnahme erfolgt meist durch ungenügend gekochtes Fleisch, Waldfrüchten oder Kontakt mit einem Wirt. Betroffene der Teniophobie bzw. Taeniophobie meiden daher solche Objekte, Situationen unter allen Umständen.
Beispiele für andere spezifische Phobien: Merinthophobie und Siderodromophobie.



Was denken Sie darüber? Oder haben Sie Erfahrungen damit gemacht?

Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen. Vermeiden Sie unangemessene Sprache, Werbung, themenfremde Inhalte. Danke.