Ecclesiophobie

Ecclesiophobie

Angststörungen-Phobien

Angst vor Kirchen

Die Ecclesiophobie gehört zu den spezifischen Ängsten und bezeichnet die krankhafte Angst vor Kirchen, dem Besuch von Kirchen. Diese Angststörung lässt den Ecclesiophobiker Kirchen oder deren Nähe meiden…oft werden dann auch Priester, religiöse Führer und Kleriker gemieden. Ecclesiophobie, Ecclesiaphobie kommt aus dem Altgriechischen: ecclesia = Kirche; die öffentliche Versammlung der Athener; die politische Versammlung der Bürger des antiken Griechenlands.



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren