Sackophobie – Sakkophobie

Sackophobie

Angststörungen-Phobien

Die Phobie Sackophobie: Angst vor dem Sack des Weihnachtsmannes

Die Sackophobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die Angst vor dem Sack (des Weihnachtsmannes)…gefunden in der Wikipedia und wirklich ohne Gewähr, dass es diese wirklich gibt.

Möglicherweise gibt es sogar dann eher die Sakkophobie, die Angst, Sakkos zu tragen oder tragen zu müssen 😉

Erfahrungen, Kommentare, Fragen

sackophobie

06.05.2015 Kommentar von Andreas:

Ich hatte Angst davor als Kind und noch heute habe ich Angst vor dem Weihnachtsmann (Santaclausophobie), da einer meiner Verwandten immer den Weihnachtsmann gemacht hat und da schauten die Beine eines Kindes aus dem Sack heraus. Dieser Sack wurde immer lautstark auf die Anrichte geknallt und das hat mir unendliche Angst gemacht, ich würde auch dort landen. Damit hat mir diese Drecksau auch immer gedroht. Diese Phobie führte im Erwachsenenalter einmal dazu dass ich einem Werbeweihnachtsmann eins auf s Maul gehauen habe dass er in die Ecke flog, weil ich mich über sein „hoho“ erschreckt habe.



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren