Japanophobie

Japanophobie

Angststörungen-Phobien

Angst vor Japan

Die Japanophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die extreme Angst vor Japan und seiner Kultur. Bei dieser Angststörung meidet der Japanophobiker die Nähe zu Japan, Japanern, zu japanischer Kultur und Sprache.

Die Japanophobie ist sicherlich vor allem bei Menschen anzutreffen, die schlechte Erfahrungen mit Japanern gemacht haben: z.B. die Chinesen, die den 2. Weltkrieg noch erlebt haben, oder durch Erzählungen ihrer Eltern diese Angst übernommen haben.



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren