Abasie

Abasie

Psychologie-Lexikon – Neurologische Störungen

Definition

Definition: Abasie ist das Unvermögen, gehen zu können.

Oftmals ist dieses psychisch bedingt, oder ist durch Krankheiten des extrapyramidalen Systems ausgelöst worden.

Ist es psychisch bedingt, sind es mentale Konflikte, die die Person daran hindern zu gehen. Ähnliche Störungen sind: Dysbasie, Astasie.



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren