Servant Leadership

Servant Leadership

Psychologie-Lexikon – Wirtschaftspsychologie

Wenn der Chef den Angestellten dient (wird alles besser)

12.05.2015 Wenn Manager eine Kultur schaffen, in der die Führungskraft das Wohl der Angestellten über sein oder ihr eigenes setzt, steigen Kundenzufriedenheit, Arbeitsleistung und Zufriedenheit der Angestellten laut einer Studie der University of Illinois (Chicago).

Servant Leadership ist sowohl eine Führungsphilosophie als auch Führungspraktik und wurde von Robert Greenleaf begründet; sie ist mittlerweile ein etablierter Ansatz in der Führungspsychologie.

Wertschätzung

Die Angestellte fühlen sich geschätzt und erwidern ihre Wertschätzung gegenüber dem Unternehmen und den Kunden, wenn ihre Vorgesetzten eine Kultur von Vertrauen, Fürsorge, Kooperation, Fairness und Einfühlungsvermögen schaffen.

Laut Autorin Sandy Wayne ist “der beste Führungsstil in der Wirtschaft weit von ‘Machen Sie dies. Machen Sie das nicht.’ entfernt.
Eine ‘dienende Führungskraft’ schaut eher aus und klingt nach: ‘Kann ich Ihnen bei irgendetwas helfen?’ Oder: ‘Lassen Sie mich Ihnen helfen’ …’ Oder: ‘Was brauchen Sie dafür …?’ Dieser Ansatz hilft den Angestellten, ihr volles Potential zu erreichen.”

Die entsprechende Verehrung der Angestellten für ihre Vorgesetzten, die sich so für sie interessieren manifestieren sich selbst in Teamwork, Loyalität und Engagement für das Unternehmen und seine Kunden.

Ansteckender Führungsstil

Der Führungsstil setzt sich nach unten fort. Wayne sagt, dass er ansteckend sei. Die Angestellten betrachten ihre Vorgesetzten als Rollenvorbilder und ahmen oft diese Qualitäten nach, und erschaffen eine Kultur der Servant Leadership. Diese ‘dienende’ Kultur erhöht die Effektivität des gesamten Unternehmens.

Die Studie wurde in der Delikatessen Restaurantkette Jason’s Deli in den USA durchgeführt mit:

  • 961 Angestellten
  • in 71 Jason’s Delis Restaurants
  • in 10 Städten.

Die Befunde basieren auf Daten aus Befragungen von Managern, Angestellten und Kunden, sowie den Unternehmensdaten.

Professor Wayne berichtete in der Zeitschrift Academy of Management Journal, dass Geschäfte mit Servant Leadership Kultur die folgenden positiven Ergebnisse zeigten:

  • 6% höhere Arbeitsleistung
  • 8% höheres kundenorientiertes Dienstleistungsverhalten
  • 50% niedrigere Kündigungsquote (seitens der Angestellten).

© PSYLEX.de – Quellenangabe: University of Illinois (Chicago), Academy of Management Journal; Mai 2015

Ähnliche Artikel

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

Psylex.de ist angewiesen auf Werbeerlöse. Deaktivieren Sie bitte Ihren Werbeblocker für Psylex!

Für 1,67€ – 2,99 € im Monat (kein Abo) können Sie alle Artikel werbefrei und uneingeschränkt lesen.

>>> Zur Übersicht der werbefreien Zugänge <<<

Wenn Sie auf diese Seite zurückgeleitet werden:

Sie müssen Ihren Werbeblocker für Psylex deaktivieren, sonst werden Sie auf diese Seite zurückgeleitet.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie bei Ihrem Browser das Adblock-System ausschalten (je nach Browser ist das unterschiedlich, z.B. auf den Browser auf Standard zurücksetzen; nicht das “private” oder “anonyme” Fenster, oder die Opera- oder Ecosia-App benutzen), sollten Sie einen anderen Browser (Chrome oder Edge) verwenden.

Wie Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren oder für Psylex eine Ausnahme machen, können Sie übers Internet erfahren oder z.B. hier:

https://www.ionos.de/digitalguide/websites/web-entwicklung/adblocker-deaktivieren/

Sobald Sie dann einen Zugang bzw. Mitgliedskonto erworben und sich eingeloggt haben, ist die Werbung für Sie auf Psylex deaktiviert.