Amphetamin Erfahrungen, Erfahrungsberichte

Amphetamin Erfahrungen, Erfahrungsberichte

Erfahrungen, Erfahrungsberichte zu Amphetamin

Amphetamin Mißbrauch Symptome

20.02.2020 Erfahrung von 4yu:

Ich habe wohl Amphetamin Mißbrauchssymptome. Wurde mit schizoaffektiver Störung diagnostiziert, bis jetzt aber noch keine Medikament dafür. Eine falsche Diagnose sagt, Mangel/Entzug von Alkohol sei Ursache für die Symptome. Ich sehe relativ gut aus, bin intelligent, bin sonst auch nicht so dumm und gesund. Ich habe auf Sex-Seiten im Internet geschaut, da ich auch Kontakt zu Frauen haben möchte. So kann ich „nah“ bei ihnen sein ohne was von mir zu erzählen, denn die Gesellschaft genehmigt sowas nicht und ich würde sofort negativ abgestempelt wenn sie ich und sie beide wissen verdammt genau was los ist.

10.03.2020 Erfahrung von koll:

hm, scheint so, daß du wegen deines amphetamin konsums einen psychologen und bei deinen körperlichen problemen einen arzt brauchst

14.03.2020 Erfahrung von 4yu:

Amphetamin konsum Nebenwirkungen: erhöhter Blutdruck und Pulsfrequenz, trockene Schleimhäute, erweiterte Pupillen, Appetitlosigkeit, Harnverhalt (Unvermögen trotz Harndrang die Harnblase zu entleeren), abführende Wirkung.

01.04.2020 Erfahrung von Katha:

Methylamphetamin (Crystal Meth, Ice, Speed) steht im Verdacht die Neurotransmitter irreversibel zu schädigen.

20.04.2020 Erfahrung von tera:

Vielleicht solltest du auch erst mal erzählen unter welchen Nebenwirkungen du genau leidest !

Weitere News aus der Forschung



Schreiben Sie uns zu diesem Thema. Aus Lesbarkeitsgründen bitte Komma, Punkt und Absatz setzen (keine persönlichen Angaben - wie Name, Anschrift etc).

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren