Halluzinationen Erfahrungen, Erfahrungsberichte

Symptome – Halluzinationen

Erfahrungen, Erfahrungsberichte zum Thema Halluzinationen

halluzinationen mit wesen die ich höre und sehen kann

23.02.2020 Erfahrung von Tollkirsche:

hallo,
vielleicht könnt ihr mir helfen. habe wohl halluzinationen mit wesen die ich höre und sehen kann.
weiss nicht was ich dazu erstmal sagen kann ausser, dass ich ziemliche angst habe und nicht weiss was ich machen soll.
ich habe sie seit einiger zeit, wobei sie schlimmer geworden sind.
ich habe angst, dass sie mir was tun…mich abstechen oder so.
und sie tauchen eigentlich in ganz normalen situationen auf und ich hab davor ganz normale gedanken.
kennt ihr das?

01.03.2020 Erfahrung von Don:

Hallo,

ich habe auch einige Jahre lang akustische Halluzinationen gehabt und einige Tage lang bis zu meinem Klinikaufenthalt Selbstmörder gesehen.

Bei den akustischen Halluzinationen war es so, dass ich nicht mal wusste, dass es Hallis waren. Ich habe mir gedacht, dass das ganz normal ist und das jeder Mensch hört. Konkret habe ich Fragen, die mir gestellt wurden, immer wieder gehört – in meinem Kopf. Aber sie waren wie wenn der- oder diejenige neben mir stand und mich das gefragt hatte. Dann musste ich da immer wieder nachdenken und über mögliche Antworten nachsinnen. Auch wenn das Thema schon abgeschlossen war oder ich die Leute schon jahrelang nicht mehr wieder gesehen habe. Eine der Fragen, die ich immer wieder hörte, war von meiner Fahrlehrerin: „Wie willst Du deinen Führerschein (zeitlich) schaffen?“ Da musste ich auch einige Jahre nach meinem bestanden Führerschein noch drüber nachdenken und mir die Situation immer wieder vor Augen vorführen lassen.

Zu den visuellen Halluzinationen weiß ich nicht soviel zu sagen, da ich die nur einige wenige Tage lang hatte und zu der Zeit schon in Behandlung war. Ich habe mich selbst gesehen, wie ich von Brücken oder von Hausdächern springe oder auf sonstige einfache Artund Weise Selbstmord begehe. Zu der Zeit, vor eineinhalb Jahren, war ich auch extremst Selbstmordgefährdet.

Gruß
Don

07.03.2020 Erfahrung von Darko:

Hi, das ist ja ziemlich übel was du dadurch machst, ich kann deine Angst auch so ziemlich verstehen ich hatte auch schonmal richtig Krasse Erfahrungen mit Halluzinationen gemacht, aber bei mir lag es an einer Vergiftung. Als ich aus dem Koma aufwachte hatte ich irgendwie im Kopf das eine Krankenschwester versucht hat mich umzubringen und irgendwas an bzw zwischen meinen Beinen gemacht hat. Das schlimme war als ich erwachte hatte ich meine tage, weil ich die Pille ja nich nehmen konnte als ich im Koma lag und die Ärztin aufeinmal sagte du blutest ziemlich stark. Laut den Ärzten bin ich danach so ziemlich ausgerastet ich hab mir alle Geräte rausgezogen Katheter u.s.w bis die mich ins künstliche Koma gesetzt haben.

Dort habe ich gesehen wie ich meinen Körper verlassen habe, wie ich wieder zurück geholt wurde und tausendmal durch die zeit gereist bin um sachen ungeschehen zu machen (bestimmte sachen die sich aber auch nur dort ereignet hatten) Alles zu erzählen wäre zu lang und zu krass. Das heftigste war überhaupt das mir alles so echt vorkam und überhaupt nicht unnormal. Da gabs z.B einen Fluch da kam dauernd wenn das telefon klingelte ein Mädchen und wollte mich umbringen sie hat die krankenschwestern zerfetzt später wurd das krankenhaus von Panzern umzingelt die Giftpfeile ins Fenster schoßen ich dachte ich läge auf einer toten Krankenschwester und da kam einer mit nem riesen Gewehr(da passten vorne kanonenkugeln rein) rein und ist Amok gelaufen. Das aller schlimmste war, mein Freund hat sich in ein unbesiegbares großes Monster verwandelt und hat vor meinen Augen meine Mutter getötet, ich war am schreien jemand solle ihn aufhalten aber der Arzt fragte nur wo ich denn meine Mutter sehen würde, die wär ja garnicht da. Das meiste spielte sich in dem Beobachtungsfenster ab von meinem Zimmer dort hab ich tiefgeragen, Projektionen von kranken Formeln für das ewige Leben und sowas gesehen.

Nachts kamen in mein Zimmer immer 2 Meter hohe Mutanten die sahen aus (falsch es jemand kennt) wie Faulbein aus WoW, im selben moment krabbelte etwas blutig skellet artiges durch die Tür und die Nachtschwester klatschte es mit einer riesen Fliegen klatsche an die Wand und sagte nur „das passiert schonmal das die flüchten wenn wir denen die Haut abziehen“ das waren so die Höhepunkte es spielte sich auch viel dazwischen ab, aber lange lange geschichte wenn man den Hintergrund nicht kennt, Jedenfalls war ich kurz davor mir alle Geräte rauszureißen (ich hatte irgendwie im Kopf dann würd ich sterben und aus diesem Alptraum rauskommen) aber ich konnte mich kein STück bewegen, was dara lag das ich an Armen, Beinen und Bauch festgebunden war, was ich aber selber nicht gesehen habe.

Wenn ich mir jetzt vorstelle das ich in deiner Situation wäre und sowas ständig hätte und das ohne irgendwelcher Mittel, ich glaub ich würd das echt nicht lange aushalten, also echt respekt!Ich hoffe du schaffst das auch weiterhin und vorallem hoffe ich für dich, das es eine möglichkeit gibt diese Hallus wegzubekommen. Viel, viel glück.

Akkustische Halluzinationen

15.10.2020 Erfahrung von Andreas:

Auch ich habe solche Erfahrungen gemacht mit akustischen Halluzinationen. Muss sagen, bin seit 15 Jahren an Depressionen erkrankt. Eines Tages als es mir eigentlich sehr gut ging hörte ich draußen laut und deutlich die Sirene eines Feuerwehrautos. Ich schaute aus dem Fenster, sah sie aber nicht. Dann kam mein Mann nach Hause und ich fragte ihn wo denn das Feuerwehrauto stehe. Er meinte: Welches Feuerwehrauto. Ich sagte: Hörst du das nicht???? Dann erst begriff ich das da was nicht stimmt mit mir. Monate später das gleiche, aber während des Auto fahrens. Hab immer in den Rückspiegel geschaut, aber da war wieder mal nichts. Meine Ärztin hat mich dann aber aufgeklärt was da los war. Ich bin sehr froh das ich keine Stimmen höre, das würde mir sehr viel Angst machen.



Schreiben Sie uns zu diesem Thema. Aus Lesbarkeitsgründen bitte Komma, Punkt und Absatz setzen (keine persönlichen Angaben - wie Name, Anschrift etc).

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren