Putamen (Gehirn)

Putamen (Gehirn)

Gehirn – Anatomie

putamen
Bild: Putamen lila eingefärbt

Das Putamen ist ein rundes Gebilde an der Basis des Vorderhirns (Telenzephalon). Das Putamen und der Nukleus caudate bilden zusammen das dorsale Striatum.

Es ist auch eine der Strukturen, die die Basalganglien bilden. Über verschiedene Wege ist das Putamen mit der Substantia nigra, dem Globus pallidus, dem Claustrum und dem Thalamus sowie mit vielen Regionen der Großhirnrinde verbunden.

Eine primäre Funktion des Putamen ist es, Bewegungen in verschiedenen Stadien (z. B. Vorbereitung und Ausführung) zu regulieren und verschiedene Lernformen zu beeinflussen.

Es verwendet GABA, Acetylcholin und Enkephalin, um seine Funktionen auszuführen. Das Putamen spielt auch bei degenerativen neurologischen Erkrankungen, wie z. B. der Parkinson-Krankheit, eine Rolle.

Forschung, News

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

Psylex.de ist angewiesen auf Werbeerlöse. Deaktivieren Sie bitte Ihren Werbeblocker für Psylex!
Für 1,67€ – 2,99 € im Monat (kein Abo) können Sie alle Artikel werbefrei und uneingeschränkt lesen.
>>> Zur Übersicht der werbefreien Zugänge <<<



Wenn Sie auf diese Seite zurückgeleitet werden:

Sie müssen Ihren Werbeblocker für Psylex deaktivieren, sonst werden Sie auf diese Seite zurückgeleitet.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie bei Ihrem Browser das Adblock-System ausschalten (je nach Browser ist das unterschiedlich, z.B. auf den Browser auf Standard zurücksetzen; nicht das “private” oder “anonyme” Fenster, oder die Opera- oder Ecosia-App benutzen), sollten Sie einen anderen Browser (Chrome oder Edge) verwenden.

Sobald Sie dann einen Zugang bzw. Mitgliedskonto erworben und sich eingeloggt haben, ist die Werbung für Sie auf Psylex deaktiviert.