Schlafprobleme, Entzündungen erhöhen Depressionsrisiko

Ältere Menschen mit Schlafstörungen haben ein höheres Risiko für die Entwicklung einer Depression; Zusammenhänge zwischen Schlaflosigkeit, Entzündung und Depression 11.07.2024 Eine Begleiterscheinung des Alterns sind laut Forschern Probleme beim Einschlafen…

Dieser Artikel ist nur für angemeldete Mitglieder sichtbar.
Lesen Sie Psylex ohne Werbung und erhalten Sie freien Zugang zu allen Artikeln über ein Mitgliedskonto (ab 1,67€ pro Monat; ohne Abo):
Zugang erwerben
Bereits Mitglied? Hier einloggen