Unterstützen Sie bitte PSYLEX durch eine Spende (und lesen Sie werbefrei).

Paradies-Depression

Paradies-Depression

Psychologie-Lexikon – Stressreaktionen

Definition

Definition: Die Paradies-Depression soll eine – von einem in Spanien praktizierenden Psychotherapeuten so genannte – Depressionserkrankung sein, die einen vornehmlich an (Luxus-)Urlaubsorten befällt, solange man sich dort nur lange genug auffällt. So soll diese psychische Erkrankung dann auch vornehmlich Rentner in ihrem Paradies befallen, das sie sich für den Ruhestand ausgesucht haben. Eine ähnliche ‘Erkrankung’ dürfte das Leisure-Sickness-Syndrom sein.

Symptome

Die Symptome der Paradies-Depression sollen z.B. sein: der Verlust des inneren Tatendranges, also Motivationsverlust bzw. Verlust jeglichen Interesses an neuen Dingen, Abstumpfung, Gefühl der Leere und Langeweile. Diese Art der Depression dürfte in die Kategorie Lifestyle-Krankheiten fallen.

Schreiben Sie uns >> hier << über Ihre Erfahrungen und lesen Sie die Erfahrungsberichte / Kommentare zu diesem Thema.



Was denken Sie darüber? Oder haben Sie Erfahrungen damit gemacht?

Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen. Vermeiden Sie unangemessene Sprache, Werbung, themenfremde Inhalte. Danke.

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Wir haben festgestellt, dass Sie einen Ad-Blocker aktiviert haben.

Bitte erwägen Sie, uns zu unterstützen, indem Sie Ihren Ad-Blocker deaktivieren, es hilft uns bei der Aufrechterhaltung dieser Website.

Es ist auch möglich uns mit einer kleinen Spende finanziell zu unterstützen, so dass wir auf PSYLEX die Werbung deaktivieren können. Mehr dazu hier.

Um den Inhalt zu sehen, deaktivieren Sie bitte den Adblocker und aktualisieren Sie die Seite.