Beeinträchtigen Narben im Gesicht Attraktivität und Vertrauen?

Und spielen Position und Ausrichtung der Gesichtsnarben eine Rolle?

Beeinträchtigen Narben im Gesicht Attraktivität und Vertrauen?

07.12.2022 Eine einzelne, gut verheilte Narbe im Gesicht wirkt sich nicht negativ auf den ersten Eindruck von Attraktivität, Vertrauen oder Freundlichkeit aus, aber die spezifische Lage und Ausrichtung der Narbe kann zu einer geringeren wahrgenommenen Attraktivität führen laut einer in der Zeitschrift Plastic and Reconstructive Surgery veröffentlichten Studie.

Dr. Zachary D. Zapatero vom Children’s Hospital of Philadelphia und Kollegen rekrutierten erwachsene Freiwillige, die eine Bewertungsskala für das Gesicht ausfüllten, um zu untersuchen, wie Narben im Gesicht wahrgenommen werden. Jedem Gesicht wurden digital Narben an verschiedenen Stellen und in unterschiedlichen Ausrichtungen hinzugefügt, so dass insgesamt 14 einzigartige Narben entstanden.

Jeder Teilnehmer bewertete fünfzig verschiedene Gesichter nach Vertrauen, Freundlichkeit und Attraktivität. Insgesamt wurden 88.850 Bewertungen (93,4 Prozent mit Narben) für Attraktivität, Freundlichkeit und Vertrauen analysiert.

  • Die Forscher fanden heraus, dass das Vorhandensein einer Narbe im Gesicht in einem univariaten Modell mit gemischten linearen Effekten keinen signifikanten Einfluss auf die Attraktivität hatte.
  • In einem zweiten Satz von Modellen mit linearen gemischten Effekten wurden Wechselwirkungen zwischen der Lage, der Platzierung der Subeinheiten und der Orientierung an den Spannungslinien im Gesicht untersucht. Narben, die sich auf der mittleren Untereinheit des Unterlids senkrecht zu den Spannungslinien des Gesichts befanden, wurden als weniger attraktiv bewertet.

“Im Gegensatz zu unseren Vorhersagen fanden wir heraus, dass eine einzelne, gut verheilte Narbe im Allgemeinen keinen negativen Einfluss auf den ersten Eindruck der wahrgenommenen Attraktivität oder des Vertrauens von Personen hat und sogar die wahrgenommene Freundlichkeit erhöhen kann”, sagten die Autoren in einer Erklärung.

© Psylex.de – Quellenangabe: Plastic and Reconstructive Surgery: December 2022 – Volume 150 – Issue 6 – p 1237-1246 doi: 10.1097/PRS.0000000000009728

Ähnliche Artikel / News / Themen

Was denken Sie darüber? Oder haben Sie Erfahrungen damit gemacht?

Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen. Vermeiden Sie unangemessene Sprache, Werbung, themenfremde Inhalte. Danke.


Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen. Vermeiden Sie unangemessene Sprache, Werbung, themenfremde Inhalte. Danke.

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

Psylex.de ist angewiesen auf Werbeerlöse. Deaktivieren Sie bitte Ihren Werbeblocker für Psylex!
Für 1,67€ – 2,99 € im Monat (kein Abo) können Sie alle Artikel werbefrei und uneingeschränkt lesen.
>>> Zur Übersicht der werbefreien Zugänge <<<



Wenn Sie auf diese Seite zurückgeleitet werden:

Sie müssen Ihren Werbeblocker für Psylex deaktivieren, sonst werden Sie auf diese Seite zurückgeleitet.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie bei Ihrem Browser das Adblock-System ausschalten (je nach Browser ist das unterschiedlich, z.B. auf den Browser auf Standard zurücksetzen; nicht das “private” oder “anonyme” Fenster, oder die Opera- oder Ecosia-App benutzen), sollten Sie einen anderen Browser (Chrome oder Edge) verwenden.

Sobald Sie dann einen Zugang bzw. Mitgliedskonto erworben und sich eingeloggt haben, ist die Werbung für Sie auf Psylex deaktiviert.