Depression bei Senioren: Neurostimulationsmethoden im Vergleich

Wirksamkeit der standardmäßigen sequenziellen bilateralen repetitiven transkraniellen Magnetstimulation im Vergleich zur bilateralen Theta-Burst-Stimulation bei älteren Menschen mit Depressionen

Depression bei Senioren: Neurostimulationsmethoden im Vergleich

29.09.2022 Die bilaterale Theta-Burst-Stimulation (TBS) ist der standardmäßigen bilateralen repetitiven transkraniellen Magnetstimulation (rTMS) zur Behandlung von behandlungsresistenten Depressionen bei älteren Menschen nicht unterlegen laut einer online in JAMA Psychiatry veröffentlichten Studie.

Dr. Daniel M. Blumberger vom Temerty Centre for Therapeutic Brain Intervention der Universität Toronto und Kollegen führten eine randomisierte Nicht-Unterlegenheitsstudie durch, um die Wirksamkeit und Verträglichkeit von TBS (85 Patienten) im Vergleich zu standardmäßiger rTMS (87 Patienten; vier bis sechs Wochen bilaterale Behandlung) bei älteren Menschen (Durchschnittsalter 67,1 Jahre) mit behandlungsresistenter Depression zu untersuchen.

  • Die Forscher fanden heraus, dass sich die mittleren Gesamtwerte der Montgomery-Åsberg Depression Rating Scale von 25,6 auf 17,3 für rTMS und von 25,7 auf 15,8 für TBS verbesserten (bereinigte Differenz: 1,55), was die Nicht-Unterlegenheit von TBS belegt.
  • Die Gesamtabbruchraten waren in beiden Gruppen ähnlich (2,3 bzw. 7,1 Prozent für rTMS und TBS).

“Unseres Wissens nach berichten wir über die größte randomisierte klinische Studie zur nicht-konvulsiven Neuromodulation bei älteren Patienten mit behandlungsresistenter Depression. Bei diesen Patienten liefern unsere Ergebnisse starke Belege dafür, dass die TBS der standardmäßigen rTMS bei der Verringerung depressiver Symptome nicht unterlegen ist”, schreiben die Autoren.

“Die Verwendung von TBS anstelle von rTMS könnte den Zugang zu einer Behandlung für ältere Personen mit behandlungsresistenten Depressionen um ein Vielfaches verbessern.”

© Psylex.de – Quellenangabe: JAMA Psychiatry – doi:10.1001/jamapsychiatry.2022.2862

Ähnliche Artikel / News / Themen

Was denken Sie darüber? Oder haben Sie Erfahrungen damit gemacht?

Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen. Vermeiden Sie unangemessene Sprache, Werbung, themenfremde Inhalte. Danke.


Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen. Vermeiden Sie unangemessene Sprache, Werbung, themenfremde Inhalte. Danke.

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

Psylex.de ist angewiesen auf Werbeerlöse. Deaktivieren Sie bitte Ihren Werbeblocker für Psylex!
Für 1,67€ – 2,99 € im Monat (kein Abo) können Sie alle Artikel werbefrei und uneingeschränkt lesen.
>>> Zur Übersicht der werbefreien Zugänge <<<



Wenn Sie auf diese Seite zurückgeleitet werden:

Sie müssen Ihren Werbeblocker für Psylex deaktivieren, sonst werden Sie auf diese Seite zurückgeleitet.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie bei Ihrem Browser das Adblock-System ausschalten (je nach Browser ist das unterschiedlich, z.B. auf den Browser auf Standard zurücksetzen; nicht das “private” oder “anonyme” Fenster, oder die Opera- oder Ecosia-App benutzen), sollten Sie einen anderen Browser (Chrome oder Edge) verwenden.

Sobald Sie dann einen Zugang bzw. Mitgliedskonto erworben und sich eingeloggt haben, ist die Werbung für Sie auf Psylex deaktiviert.