Immun-entzündliche Biomarker bei psychischen Erkrankungen erhöht

Erhöhte periphere Werte von Entzündungsbiomarkern und Biomarkern für oxidativen Stress bei Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen oder Diabetes mellitus Typ 2

Immun-entzündliche Biomarker bei psychischen Erkrankungen erhöht

12.08.2022 Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen oder Typ-2-Diabetes mellitus (T2DM) weisen erhöhte Werte peripherer immun-entzündlicher Biomarker auf, die zu neurokognitiven und sozialen Defiziten beitragen können, so eine kürzlich in der Zeitschrift Frontiers of Neurology veröffentlichte Studie.

Dr. Marta Garés-Caballer von der Universität Valencia in Spanien und Kollegen führten eine prospektive Kohortenstudie mit einjähriger Nachbeobachtung durch, an der 165 Teilnehmer zu Beginn der Studie (30 mit Schizophrenie, 42 mit bipolarer Störung, 35 mit schwerer depressiver Störung, 30 mit T2DM und 28 gesunde Kontrollpersonen) und 125 Teilnehmer nach einem Jahr teilnahmen.

Bestimmt wurden der exekutive Bereich, der Global Social Functioning Score sowie immunentzündliche und oxidative Stress-Biomarker im peripheren Blut.

  • Die Forscher stellten fest, dass bei Teilnehmern mit schweren psychischen Erkrankungen und T2DM erhöhte periphere Spiegel von Entzündungsmarkern wie Interleukin-10 und Tumornekrosefaktor-α sowie Biomarker für oxidativen Stress wie reaktive Sauerstoffspezies (ROS) und mitochondriale ROS zu beobachten waren.
  • Bei den Teilnehmern mit schweren psychischen Erkrankungen antizipierten die verschiedenen Kombinationen der exponierten Biomarker 46,0 bis 57,3 Prozent der gesamten exekutiven Domäne und 23,8 bis 35,7 Prozent des Scores für das globale soziale Funktionieren.

“Unsere aktuellen Ergebnisse haben die Vorhersagekraft von peripheren Biomarkern für immunentzündliche Aktivität in Bezug auf soziale und exekutive Funktionen bei Patienten mit schweren psychischen Erkrankungen und T2DM aufgezeigt”, schreiben die Autoren.

© Psylex.de – Quellenangabe: Front. Neurol., 02 June 2022 Sec. Neurological Biomarkers https://doi.org/10.3389/fneur.2022.883927

Ähnliche Artikel / News / Themen

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

Psylex.de ist angewiesen auf Werbeerlöse. Deaktivieren Sie bitte Ihren Werbeblocker für Psylex!
Für 1,67€ – 2,99 € im Monat (kein Abo) können Sie alle Artikel werbefrei und uneingeschränkt lesen.
>>> Zur Übersicht der werbefreien Zugänge <<<



Wenn Sie auf diese Seite zurückgeleitet werden:

Sie müssen Ihren Werbeblocker für Psylex deaktivieren, sonst werden Sie auf diese Seite zurückgeleitet.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie bei Ihrem Browser das Adblock-System ausschalten (je nach Browser ist das unterschiedlich, z.B. auf den Browser auf Standard zurücksetzen; nicht das “private” oder “anonyme” Fenster, oder die Opera- oder Ecosia-App benutzen), sollten Sie einen anderen Browser (Chrome oder Edge) verwenden.

Sobald Sie dann einen Zugang bzw. Mitgliedskonto erworben und sich eingeloggt haben, ist die Werbung für Sie auf Psylex deaktiviert.