Ligyrophobie

Angststörungen-Phobien

Die Phobie Ligyrophobie

Die Ligyrophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die übertriebene Angst vor lauten Geräuschen und vor allem vor Knallgeräuschen (bspw. platzende Luftballons oder Tüten, Feuerwerkskörper, Pistolenschüssen, Gewitter, Türenschlagen, lautes Klopfen etc.).
Beispiele für andere spezifische Phobien: Theatrophobie und Symbolophobie.

Welche Erfahrung haben Sie damit gemacht? Schreiben Sie uns.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter