Gute Freundschaften können langfristig Resilienz fördern

Die wahrgenommene Qualität von Freundschaften in der frühen Jugend fördert affektive und neuronale Reaktionen auf soziale Integration und Ausgrenzung bei jungen Erwachsenen mit und ohne negative Kindheitserfahrungen 02.07.2024 Gute Freundschaften…

Dieser Artikel ist nur für angemeldete Mitglieder sichtbar.
Lesen Sie Psylex ohne Werbung und erhalten Sie freien Zugang zu allen Artikeln über ein Mitgliedskonto (ab 1,67€ pro Monat; ohne Abo):
Zugang erwerben
Bereits Mitglied? Hier einloggen