Psychischer Distress kann Schwere von COVID-19 erhöhen

Depressionen, Besorgnis über COVID-19, Einsamkeit sind ebenso stark mit Krankenhausaufenthalten verbunden wie hoher Cholesterinspiegel und Bluthochdruck 21.05.2022 Bei Patienten mit einer Infektion mit dem schweren akuten respiratorischen Syndrom Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) ist psychischer Distress (negative Belastung) vor der Diagnose mit einem Krankenhausaufenthalt wegen COVID-19 verbunden laut einer in Psychological Medicine veröffentlichten Studie. Dr. Siwen Wang … Weiterlesen

Einflussfaktoren für Einsamkeit: Persönlichkeitsmerkmale und familiäre Verhältnisse in Kindheit

Einsamkeit unter Menschen in Europa: Die relative Bedeutung von frühen und späteren Lebensbedingungen 19.05.2022 Die Lebensumstände in der Kindheit – weniger Freunde und Geschwister, schlechte Beziehungen zu den Eltern, schlechter Gesundheitszustand und Aufwachsen in einem ärmeren Haushalt – stehen alle in Zusammenhang mit einer höheren Rate an Einsamkeit im Alter laut einer neuen Studie von … Weiterlesen

Einflussfaktoren für Depressionen bei Männern und Frauen

Studie untersuchte Einflussfaktoren für Depressionen bei Männern und Frauen mittleren und höheren Alters in Europa 03.05.2022 Depressionen sind weltweit eine der häufigsten Ursachen für Beeinträchtigungen, wobei Erwachsene mittleren Alters und ältere Menschen überproportional betroffen sind – eine globale Bevölkerungsgruppe, die schnell wächst. Um die Gründe für die Entwicklung einer depressiven Störung, die gemeinhin als Depression … Weiterlesen

Einsamkeit: Höheres Risiko für künftige Arbeitslosigkeit

Einsamkeitsgefühle sind mit einem höheren Risiko künftiger Arbeitslosigkeit verbunden 29.04.2022 Frühere Forschungsarbeiten haben gezeigt, dass Arbeitslosigkeit zu Einsamkeit führen kann. Eine neue Studie der Universität Exeter untersuchte, ob auch das Gegenteil in der Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter zutrifft. Die in der Fachzeitschrift BMC Public Health veröffentlichte Studie ergab, dass Personen mit Einsamkeitsgefühlen später mit deutlich … Weiterlesen

Flow: Wie man Einsamkeitsgefühle verringern kann

Bedeutsame Aktivitäten in der Freizeit können Gesundheit und Wohlbefinden verbessern 07.04.2022 Freizeit bzw. die freie Zeit wird manchmal idealisiert, doch Untersuchungen zeigen, dass Freizeit manchmal ungesund sein kann, weil sie die Einsamkeit verstärkt. Eine neue Studie der Penn State University hat ergeben, dass die Beschäftigung mit sinnvollen, anspruchsvollen Aktivitäten in der Freizeit die Einsamkeitsgefühle der … Weiterlesen

Esstörung: Einfluss von Familie u. Einsamkeit

Essstörungssymptome scheinen bei Personen mit starker Familienbindung geringer ausgeprägt zu sein 02.03.2022 Menschen mit Essstörungen und einer starken Familienbindung haben mit größerer Wahrscheinlichkeit seltener und weniger schwerwiegende Symptome, da sie sich weniger einsam fühlen. Dies haben Psychologen der Nottingham Trent University, der Australian National University und des University College Cork in Irland herausgefunden und im … Weiterlesen

Soziale Angst und Einsamkeit im Gehirn: Unterschiede

Einsamkeitsgefühle haben eine andere neuronale Grundlage als soziale Ängste 14.02.2022 Trotz ähnlicher Symptome werden Einsamkeit und soziale Ängste durch unterschiedliche Gehirnaktivitäten gesteuert laut einer neuen in JNeurosci veröffentlichten Forschungsarbeit. Einsamkeitsgefühle können sich nachteilig auf die körperliche und psychische Gesundheit auswirken, doch gibt es derzeit nur wenige verhaltenstherapeutische Interventionen für das Gefühl der Einsamkeit im Gegensatz … Weiterlesen

Psychosoziale Faktoren beeinflussen Herzinsuffizienz-Verlauf

Psyche beeinflusst Herzinsuffizienz 07.02.2022 Die Entstehung und der Verlauf einer Herzinsuffizienz werden durch psychosoziale Faktoren, allen voran eine Depression und soziale Isolation, negativ beeinflusst, wie die Analyse einer Vielzahl klinischer Studien zeigen konnte. Herzerkrankungen, ob Herzrhythmusstörungen, Herzinfarkt oder Herzinsuffizienz, belasten die betroffenen Menschen stark. Zunehmend setzt sich die Erkenntnis durch, dass die betroffenen Patientinnen und … Weiterlesen

Herz-Kreislauf-Erkrankung: Soziale Isolation / Einsamkeit erhöhen Risiko

Soziale Isolation / Einsamkeit erhöhen Risiko unabhängig voneinander; stärkerer Effekt bei Frauen mit einem hohen Maß an sozialer Isolation und Einsamkeit 04.02.2022 Soziale Isolation und Einsamkeitsgefühle sind unabhängig voneinander mit einem geringfügig höheren Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei älteren Frauen verbunden. Dies geht aus einer in JAMA Network Open veröffentlichten Studie hervor. Die Studie Dr. Natalie … Weiterlesen

Alleinleben / Trennungen stark mit Entzündungen verbunden

Studie untersuchte, ob Beziehungsende und Alleinleben die systemische chronische Entzündung beeinflussen 11.01.2022 Es gibt einen engen Zusammenhang zwischen einem mehrjährigen Alleinleben und/oder einer Reihe von Beziehungsabbrüchen und erhöhten Werten von Entzündungsmarkern im Blut – allerdings nur bei Männern – wie eine große im Journal of Epidemiology & Community Health veröffentlichte Studie zeigt. Obwohl das Entzündungsniveau … Weiterlesen