Was motiviert Umstehende, bei Mobbing einzugreifen?

Studie zur Motivation von Umstehenden, Opfer zu verteidigen, und die Rollen von Angst und Identifikation mit dem Mobbingopfer 02.06.2021 Viele Schüler sind täglich in Kontakt mit Mobbing – als Opfer, Mobber oder Zeugen. Wir wissen, dass die Reaktionen der Menschen um sie herum sehr bedeutsam sind, aber was bestimmt, ob andere Schüler dem Opfer zu … Weiterlesen

Studie: Wie religiöse Überzeugungen gebildet werden

Angst verstärkt die Erinnerungen an Eigenschaften von übernatürlichen oder „gottähnlichen“ Wesen 01.06.2021 Sich ängstlich zu fühlen, kann unsere Aufmerksamkeit und unsere Erinnerungen auf übernatürliche Wesen wie Götter lenken, hat eine Studie der University of Otago herausgefunden. Der Hauptautor der Studie, Dr. Thomas Swan vom Fachbereich für Psychologie, sagt, dass die Forschung helfen könne zu erklären, … Weiterlesen

Corona: COVID und die Angst

Pressemitteilung der Universität Witten/Herdecke Angst als Schlüsselfaktor für Verhaltensänderungen in der Corona-Pandemie 27.03.2021 Ein Team der Universitäten Witten/Herdecke und Wuppertal macht darauf aufmerksam, dass Angst vor Corona das Gesundheitsverhalten der Gesellschaft verändern kann. Corona hat auch nach über einem Jahr Pandemie immer noch große Auswirkungen auf das Verhalten der Menschen. Eine aktuell im Journal of … Weiterlesen

Angst vor COVID-19

Pressemitteilung der Universität Wien Angst vor COVID-19: Psychologische Faktoren wichtiger als äußere Umstände 16.03.2021 In Pandemien muss es durch effiziente Kommunikation gelingen, hinreichende Änderungen im Verhalten der Menschen zu bewirken. Ein wichtiger Faktor ist dabei die Furcht vor einer Ansteckung: Sie kann sowohl schützende Reaktionen motivieren als auch panisches Verhalten auslösen. Ein internationales Team mit … Weiterlesen

Hypnose gegen Angst

Hypnose nimmt Angst auf der Intensivstation 18.02.2021 Wer intensivmedizinische Hilfe in Anspruch nehmen muss, leidet nicht nur unter den unmittelbaren physischen Symptomen der Krankheit, sondern häufig auch unter enormer Angst. Schmerzen, Kontrollverlust, Todesangst und die ungewohnte, sterile Umgebung verursachen Stress und sogar Depressivität. Gerade diese Erfahrungen begleiten die Patienten häufig noch lange nach Verlassen des … Weiterlesen

Corona-Angst: Zur Psychologie der Angst vor Coranavirus / COVID-19

Reaktionen auf Corona: Panik oder Vernunft? Kindern die Corona-Angst nehmen Reaktionen auf Corona: Panik oder Vernunft? 21.03.2020 Hamsterkäufe, Schulschließungen, Angst, überhaupt noch einen Schritt in die Öffentlichkeit zu gehen: Bei vielen Menschen ist die Panik ausgebrochen, dass sie sich mit dem Coronavirus anstecken könnten. Was nun hinzukommt, ist die Angst vor den wirtschaftlichen Folgen und … Weiterlesen

Bloße Anwesenheit anderer Menschen verringert Angst

Was die Angst kleiner macht In unheimlichen Situationen kann die bloße Anwesenheit einer unbekannten Person beruhigend wirken. Das zeigt die Studie eines Würzburger Teams, das Angsterkrankungen erforscht. Alleine auf eine Reise gehen. Stundenlang im Flugzeug sitzen, in zwölf Kilometern Höhe über dem Atlantik. Mit Turbulenzen und allen Unbequemlichkeiten, die zu einem Langstreckenflug eben so dazu … Weiterlesen

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren