Auswirkung der Politik auf die Psyche der Bürger

Wie die Politik in den Alltag eindringt und sich negativ auf die psychische Gesundheit auswirkt 14.01.2023 Der Stress, der durch die tägliche Verfolgung der politischen Nachrichten entsteht, kann sich negativ auf die psychische Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen auswirken, aber auch der Verzicht darauf hat Auswirkungen laut einer im Journal of Personality and Social … Weiterlesen

Emotionsregulation verbunden mit pathologischem Altern

Negative sozio-emotionale Ereignisse führen bei älteren Menschen zu einer anhaltenden Veränderung der Gehirnnetzwerke im Ruhezustand 14.01.2023 Negative Emotionen, Angst und Depressionen stehen im Verdacht, das Auftreten von neurodegenerativen Erkrankungen und Demenz zu fördern. Doch wie wirken sie sich auf das Gehirn aus und können ihre schädlichen Auswirkungen begrenzt werden? Neurowissenschaftler der Universität Genf (UNIGE) beobachteten … Weiterlesen

Online-Therapie zur Wutbewältigung ist wirksam

Studie zur Kontrolle von maladaptivem Ärger mit kurzen, von Therapeuten unterstützten Internet-Behandlungen zur Emotionskontrolle 13.12.2022 Probleme im Umgang mit Wut können schwerwiegende Folgen für die Betroffenen und ihre Angehörigen haben. Eine neue Studie des Zentrums für Psychiatrieforschung am Karolinska Institutet in Schweden zeigt, dass eine vierwöchige kognitive Verhaltenstherapie, die über das Internet durchgeführt wird, Menschen … Weiterlesen

„Emotionale Neubewertung“ kann Kreativität bei konventionellen Denkern fördern

Kreatives Potenzial freisetzen: Die Aufarbeitung emotionaler Ereignisse fördert die Kreativität konventioneller Denker 22.11.2022 Auch Menschen, die eher zu konventionellem Denken neigen, wie z. B. Buchhalter oder Versicherungssachverständige, können kreativ sein laut einer aktuellen Studie, wenn sie emotionale Situationen in einem anderen Licht betrachten. In einer Reihe von Experimenten fanden die Forscher heraus, dass konventionelle Denker … Weiterlesen

Menschen interpretieren Gesichter sehr unterschiedlich

Genetische Algorithmen offenbaren tiefgreifende individuelle Unterschiede in der Emotionserkennung 01.11.2022 Forscher verwendeten einen Algorithmus, mit dem die Menschen angeben konnten, wie ihrer Meinung nach der Gesichtsausdruck einer bestimmten Emotion aussehen sollte. Die Ergebnisse zeigen tiefgreifende individuelle Unterschiede, was darauf hindeutet, dass ein und derselbe Gesichtsausdruck für verschiedene Menschen unterschiedliche Bedeutungen haben kann. Bisher war die … Weiterlesen

Die Sprache von Einsamkeit und Depression

Kopf versus Herz: Soziale Medien offenbaren eine unterschiedliche Sprache für Einsamkeit und Depression 28.10.2022 Einsamkeit ist ein Risikofaktor für Depressionen, sie kann aber auch ein Symptom sein. Fachleute aus dem Bereich der psychischen Gesundheit, die Patienten mit beidem behandeln, müssen die komplexe Beziehung zwischen den beiden Erkrankungen verstehen und sie gleichzeitig individuell behandeln. Um hier … Weiterlesen

Für was sich Erwachsene in Deutschland schuldig fühlen (und für was wohl eher nicht)

09.09.2022 Forschende der Fachhochschule Erfurt und der SRH Hochschule für Gesundheit haben erstmalig eine umfassende wissenschaftliche Online-Befragung zu Ursachen für empfundene Schuldgefühle bei Erwachsenen in Deutschland durchgeführt, deren Ergebnisse nun im Fachjournal BMC Psychology veröffentlicht wurden. Unter der Leitung von Diplom-Psychologe Prof. Dr. Tobias Luck, Fachhochschule Erfurt, sowie Diplom-Psychologin Prof:in Dr. Claudia Luck-Sikorski, SRH Hochschule … Weiterlesen

Emotionales Essen bei Kindern: Faktor Essverhalten der Eltern

Emotionsregulation beeinflusst die Verbindung zwischen elterlicher Ernährungserziehung und emotionalem Essen bei Jugendlichen 07.09.2022 Emotionales Essen, also Essen als Bewältigungsmechanismus für negative, positive oder stressbedingte Emotionen, wird mit ungesunden Ernährungsmustern und Gewichtszunahme in Verbindung gebracht. Ein Forschungsartikel im Journal of Nutrition Education and Behavior befasst sich mit der Anfälligkeit von Jugendlichen für emotionales Essen und mit … Weiterlesen

Fehlendes Umweltbewusstsein = geringere emotionale u. empathische Fähigkeiten

Menschen, denen es an Mitgefühl für die Umwelt mangelt, sind auch generell weniger emotional und empathisch 06.09.2022 Menschen, die weniger emotional auf Bilder von Umweltschäden reagieren, sind auch generell weniger emotional und empathisch laut einer neuen in Emotion veröffentlichten Studie der University of Michigan. Unterschiede in der politischen Ideologie können politische Anpassungen zur Bekämpfung des … Weiterlesen

Autismus-Diagnose beeinflusst von männlichen/weiblichen emotionalen Bedürfnissen

Unterschiede in der Emotionsverarbeitung beeinflussen den Zusammenhang zwischen Geschlecht und autistischen Merkmalen im jungen Erwachsenenalter 23.08.2022 Eine neue von einem Psychologenteam in JCPP Advances veröffentlichten Studie legt nahe, dass die Diagnose von Autismus verbessert werden könnte, indem die Unterschiede zwischen dem Erleben und der Verarbeitung von Emotionen bei Frauen und Männern berücksichtigt werden. Die Studie … Weiterlesen