Emotionen beeinflussen die Wahrnehmung des Geschlechts und umgekehrt

Frauen werden trotz tatsächlicher Emotionen eher als fröhlich und Männer als verärgert angesehen: Das Geschlecht beeinflusst die emotionale Interpretation von Stimmen und Gesichtern 06.04.2022 Gesichter und Stimmen werden eher als männlich eingestuft, wenn sie wütend sind, und als weiblich, wenn sie heiter sind laut einer neuen Studie der University of Essex. Die von Dr. Sebastian … Weiterlesen

Mimik von Kindern verrät, ob sie schlecht schlafen

Emotionale Ausdrucksfähigkeit nach Schlafentzug sagt soziale Probleme Jahre später voraus 21.10.2021 Forscher haben herausgefunden, dass unzureichender Schlaf bei Kindern deren emotionales Verhalten in einer Weise beeinflusst, die längerfristige soziale Probleme vorhersagen kann. In einer neuen in der Fachzeitschrift Affective Science veröffentlichten Studie untersuchte die Psychologieprofessorin Candice Alfano von der University of Houston, ob Veränderungen im … Weiterlesen

Alkohol beeinträchtigt Fähigkeit, die Gesichtsmimik zu deuten

Starker Alkoholkonsum kann die Fähigkeit insbesondere von Männern beeinträchtigen, die Emotionen im Gesicht zu erkennen 20.08.2021 Eine in Alcoholism: Clinical & Experimental Research veröffentlichte Studie zeigt, dass ein Alkoholrausch mit einer Beeinträchtigung der Fähigkeit einhergeht, die Mimik anderer Menschen zu interpretieren, insbesondere bei Männern. Die Ergebnisse könnten erklären, warum Alkoholkonsum häufig mit negativen zwischenmenschlichen und … Weiterlesen

Wie Autisten und ‚Gefühlsblinde‘ Wut im Gesichtsausdruck wahrnehmen

Autisten fällt es schwerer, Wut im Gesichtsausdruck zu erkennen; Menschen mit Alexithymie nehmen sie intensiver wahr 03.06.2021 Die Fähigkeit autistischer Menschen, Gesichtsausdrücke genau zu erkennen, wird durch die Geschwindigkeit, mit der der Ausdruck erzeugt wird, und der Intensität beeinflusst laut einer Studie der Universität Birmingham. Insbesondere sind autistische Menschen tendenziell weniger in der Lage, Wut … Weiterlesen

Die paradoxe Rolle der emotionalen Intensität bei der Wahrnehmung von stimmlich ausgedrückten Gefühlen

Gefühle verstehen: Weniger ist mehr 31.05.2021 Ein Gesichtsausdruck oder der Klang einer Stimme verraten viel über den Gefühlszustand eines Menschen. Wie viel, hängt von der Intensität des Gefühls ab. Doch gilt hier tatsächlich: Je stärker die Emotionen, desto leichter sind sie zu interpretieren? Ein internationales Forschungsteam des Max-Planck-Instituts für empirische Ästhetik, der New York University … Weiterlesen

Vom Wollen und Mögen: Belohnungsverarbeitung zeigt sich im menschlichen Gesicht

14.10.2020 Menschen suchen Belohnungen durch Objekte und Situationen, weil sie uns Freude bereiten. Unser Belohnungssystem kann uns aber auch dazu zwingen, schädliche und gefährliche Situationen einzugehen, z.B. im Falle einer Drogenabhängigkeit. Daher ist es wichtig, jene Gehirnmechanismen besser zu verstehen, die Reaktionen auf verschiedene Arten von Belohnungen beim Menschen steuern. Eine von Giorgia Silani von … Weiterlesen